Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Negative Zeiten werden falsch berechnet
#1
Hallo liebe Experten von Excel.

Ich habe da mal etwas simples gebastelt.
Aber es funktioniert nicht so wie ich es gerne hätte.

In der Beispieldatei seht ihr auf der rechten Seite im gelben Feld
die Summe der Zeiten aus den 4 linken Feldern. Es sind 11 Stunden.

Klicke ich z.B. auf den linken Button, um aus +01:00 jetzt -01:00 zu machen,
dann wird zwar der Wert in der Zelle richtig eingetragen,
aber die Summe ist nicht -1, sondern -2 Stunden.

Das Häkchen für 1904-Datumsformate ist gesetzt.
Wahrscheinlich geht das nicht so einfach eine Zeit mit -1 zu multiplizieren.

Ich fand eine Lösung in einem anderen Forum, da wird eine negative Zeit so in die Zelle
eingegeben: -"01:00".
Dann ist das Ergebnis 10:00 Stunden.

Ich finde keine VBA Lösung, um das so durch Kick auf den Button umzusetzen.
Weiß jemand wie das machbar wäre ?

Gruß Achim


Angehängte Dateien
.xlsm   Zeiten negativ.xlsm (Größe: 44,62 KB / Downloads: 7)
Gruß Achim
Jeder Mensch macht Fehler. Die Kunst liegt darin, sie zu machen, wenn keiner zuschaut.
Antworten Top
#2
Hi,

was ist daran nicht zu verstehen, dass eine Summe, wenn man einen Wert ins Negative verkehrt, um das Doppelte dieses Wertes reduziert wird????

Nach Deinen 8Jahren im Forum und mit Excel aktiv wundert mich das schon.
Gruß

Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
Antworten Top
#3
Hallo,

ergänzend zu Edgars Hinweisen, die Anmerkung, dass man mit dem Format 1904 nicht arbeiten sollte. Das kann zu Problemen führen, wenn die Daten mit anderen Rechnern ausgetauscht werden.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste