Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Nach Textteil suchen
#1
Hallo liebe Excel-Experten/Innen, 

ich habe nochmal eine Frage, die bestimmt schnell zu lösen ist, aber irgendwie komme ich mit der Wenn-Suchen-Funktion nicht weiter. 

Ich habe in meiner linken Spalte Informationen stehen wie: 

phon|a n:prop|nana phon|a n:prop|granddad (1)v|come .

Jetzt soll abgesucht werden, ob in der Spalte „v|come“ steht und falls ja, dann soll auch rechts in die Spalte „v|come“ geschrieben werden. Falls es nicht links in der Zelle steht, soll auch rechts davon nichts in die Zelle eingetragen werden. 

Schon einmal vielen Dank für eure Hilfe!


Und einen lieben GrußSmile 
Antwortento top
#2
Hallo, kannst du bitte etwas kleiner schreiben, danke.
Gruß Jörg

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist." - Henry Ford
Antwortento top
#3
Hi,

meinst du so?
Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
AB
1phon|a n:prop|nana phon|a n:prop|granddad (1)v|comev|come
2phon|a n:prop|nana phon|a n:prop|granddad (1)v/come
3phon|a n:prop|nana phon|a n:prop|granddad (1)v|comev|come

ZelleFormel
B1=WENN(ISTZAHL(SUCHEN("v"&ZEICHEN(124)&"come";A1))=WAHR;"v"&ZEICHEN(124)&"come";"")
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#4
Hallo Günter, genauso war das gemeint. Herzlichen Dank! Das ist doch anders als gedacht, denn ich wollte einfach den gesuchten Text in Anführungszeichen setzen, ohne ihn "auseinanderzunehmen". Allerdings funktioniert die Formel bei mir leider nicht (es erscheint "ungültige Formel"). Kann das damit zusammenhängen, dass ich Excel mit iOS benutze? 

Wie würde ich analog nach folgenden Strings suchen?

part|come-presp
v|come&past
v|come-3s
i~aux|have (1)v|come

Nochmals ein großes Dankeschön!
Antwortento top
#5
Moin,


Zitat:Wie würde ich analog nach folgenden Strings suchen?

part|come-presp
v|come&past
v|come-3s
i~aux|have (1)v|come
genauso wie in meinem Beispiel. Die farbigen Teile tauscht du einfach mit den anderen Teilen vor und nach der Pipe aus.
Zitat:;"v"&ZEICHEN(124)&"come"
Zitat:Allerdings funktioniert die Formel bei mir leider nicht (es erscheint "ungültige Formel").
Kann ich nicht nachvollziehen. Siehe ScrShot von meinem Smartphone:     
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an WillWissen für diesen Beitrag:
  • Seepferdchen63
Antwortento top
#6
Ich bin begeistert. Nun funktioniert es. Wunderbar! Ganz herzlichen Dank!!!
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste