Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Mehrere "WENN" Funktionen in einer Formel
#1
Guten Morgen

ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Ich versuche in Excel (Office 365) eine Formel zu erstellen das Excel mir angibt ob je nach Quaifikation der Mindeslohn erreicht wurde oder nicht.

Ich habe eine kleine Tabelle angefertigt -->

Bruttogehalt
Wt.. Arbeitszeit
Quakifikation mit DropDown Auswahl
Bruttostundenlohn

Die Rechnung mit dem Stundenlohn ist simpel und läuft.

Allerdings würde ich gerne, da sich der Mindestlohn in der nächsten Zit staffelt je nach Qualifikation, das er mit anzeigt ob der Mindeslohn je nach Auswahl der Qualifikation erreicht wurde oder nicht.

Bis jetzt sieht meine Formel wie folgt aus, es kommt aber die Fehlermeldung "FASLCH"

Code:
=WENN(B10="HWS";(WENN(B11<C3;"Mindestlohn nicht erreicht";WENN(B10="PK mit mind. 1 jähriger Ausbildung";(WENN(B11<G3;"Mindestlohn nicht erreicht";"Mindestlohn erreicht"))))))

Habe die Datei mal angehangen. Mir wäre es aber lieb, nicht nur die Lösung zu erhalten, sondern auch erklärt bekommen wo mein Gedankenfehler ist, repsketive zu erklären wie es geht oder halt warum es nicht geht Wink


.xlsx   Lohntabelle.xlsx (Größe: 16,22 KB / Downloads: 8)
PS: Habe eigentlich die ganzen freien Zeilen hier netfernt, keine Ahnung warum die wieder da sind. Sorry dafür

Herzlichen Dank schon jetzt für eure Hilfe
Antwortento top
#2
Moin,

mit einem ganz kleinen Umbau geht es so am einfachsten:
Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
ABCDEFGHIJK
1Lohntabelle19.06.2020
2
3HWS9,35 €
4PK ohne Ausbildung11,35 €
5PK mit 1 jähr. Ausb.11,35 €
6Pflegefachkraft11,35 €
7
8Bruttogehalt:5.000,00 €Bruttostundenlohn:0,60 €
9Wtl. Arbeitsstunden:38,5Wtl. Arbeitsstunden:38,5
10Qualifizierung:PK ohne AusbildungQualifizierung:PK mit mind. 1 jähriger Ausbildung
11Bruttostundenlohn:29,97 €Bruttogehalt:100,10 €
12
13Mindestlohn erreicht:FALSCH
14Ja

ZelleFormel
C14=WENN($B$11>=SVERWEIS(B10;$J$3:$K$6;2;0);"Ja";"Nein")
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an WillWissen für diesen Beitrag:
  • Pe-1981
Antwortento top
#3
Hallo,

man könnte das ganze mit INDEX/VERGLEICH lösen:
Code:
B13 =B11>=INDEX(Tabelle2!$C$3:$F$8;VERGLEICH(E1;Tabelle2!$B$3:$B$8;1);VERGLEICH(B10;Tabelle2!$C$2:$F$2;0))

Voraussetzung:
-Die Überschriften in der Tabelle stimmt 1:1 mit der Qualifizierung in B10 überein (also entweder die Liste in B10 oder die Überschriften in der Tabelle anpassen)
-in der Tabelle werden nur Werte "ab" erfasst, somit muss der erste Wert (in Zelle B3) auf irgendein niedrigeres Datum gesetzt werden, z. B. 1.1.1900 (=0) oder was auch immer.


Angehängte Dateien
.xlsx   Kopie von Lohntabelle.xlsx (Größe: 15,85 KB / Downloads: 3)
Gruß
Michael
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Der Steuerfuzzi für diesen Beitrag:
  • Pe-1981
Antwortento top
#4
Moin

Mit einem größerem Umbau geht es so:
Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle2'
HIJ
11QualifikationAbMindestlohn
12HWS01.01.20009,35
13HWS01.07.20209,35
14HWS01.04.2021
15HWS01.07.2021
16HWS01.09.2021
17HWS01.04.2022
18PK ohne Ausbildung01.01.200011,35
19PK ohne Ausbildung01.07.202011,6
20PK ohne Ausbildung01.04.202111,8
21PK ohne Ausbildung01.07.202111,8
22PK ohne Ausbildung01.09.202112
23PK ohne Ausbildung01.04.202212,55
24PK mit mind. 1 jähriger Ausbildung01.01.200011,35
25PK mit mind. 1 jähriger Ausbildung01.07.202011,6
26PK mit mind. 1 jähriger Ausbildung01.04.202112,5
27PK mit mind. 1 jähriger Ausbildung01.07.202112,5
28PK mit mind. 1 jähriger Ausbildung01.09.202112,5
29PK mit mind. 1 jähriger Ausbildung01.04.202213,2
30Pflegefachkräfte01.01.200011,35
31Pflegefachkräfte01.07.202011,6
32Pflegefachkräfte01.04.202112,5
33Pflegefachkräfte01.07.202115
34Pflegefachkräfte01.09.202115
35Pflegefachkräfte01.04.202215,4
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.2) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
ABCDEFG
1Lohntabelle19.06.2020
2
3Bruttogehalt:5.000,00 €Bruttostundenlohn:0,60 €
4Wtl. Arbeitsstunden:38,5Wtl. Arbeitsstunden:38,5
5Qualifizierung:PK ohne AusbildungQualifizierung:PK mit mind. 1 jähriger Ausbildung
6Bruttostundenlohn:29,97 €Bruttogehalt:100,10 €
7
8Mindestlohn erreicht:Mindestlohn erreicht

ZelleFormel
D1=HEUTE()
B6=B3*3/13/B4
G6=G3*G4*13/3
B8="Mindestlohn "&WENN(B6<FILTER(tbl_Mindestlöhne[Mindestlohn];(tbl_Mindestlöhne[Qualifikation]=B5)*(tbl_Mindestlöhne[Ab]<=D1));"nicht ";"")&"erreicht"
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.2) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an shift-del für diesen Beitrag:
  • Pe-1981
Antwortento top
#5
Wow.

ich hab gedacht ich kann froh sein wenn ich in den nächsten Tagen mal eine Antwort erhalte. Mit so einem tollen Feedback hab ich nicht gerechnet. Sind natürlich alles bömische Dörfer für mich.

Habe gleich noch ein Vorstellungsgesprch und Aussentermine. Sobald ich wieder mit Ruhe (Ohne Mitarbeiter) im Büro bin, werd ich mich nochmal damit befassen.

Auf jeden Fall schon mal Vielen Vielen Dank!

LG
Antwortento top
#6
Lightbulb 
Habe Steuerfuzzi's Tabelle übernommen. Hat wunderbar geklappt. Danke euch allen nochmal !!!
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste