Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Mehrere Bedingungsabfragen
#1
Hallo zusammen,

ich bin neu hier in Forum und ganz frisch bei Excel. Durch dieses Forum konnte ich schon ein par Tips nachlesen, was mir sehr geholfen hat. 

Zum Problem:
Ich habe eine Checkliste mit mehreren Kontrollkästchen erstellt, ca. 10 Stück. Diese werde automatisch True wenn z.B. ein Textfeld einen Inhalt besitzt. 
Zum Schluss habe ich einen CommandButton mit der Bezeichnung ''Prüfen'' erstellt welche alle 10 Checkboxen auf True abfragt. Wenn diese alle True sind soll einel weiterer CommandButton ''Senden'' erscheinen. 
Ich habe dies mit vielen If- Schachteln versucht zu erstellen. 


Private auch commandobuttonPrüfen_Click ()

Z.B.  if checkboxhallo= true tuen
            If checkboxhallo1= true tuen
               .......
                commandbuttonsenden.visible = true
          Else
          commandbuttonsenden.visible = false

End If

Muss ich dem Sendenbutton auch noch zuweisen, dass er .visible = false ist zunächst ?
Antwortento top
#2
Hi,

ja, dem Sendenbutton musst du die Eigenschaft "visible" je nach Zustand deiner Checkboxen zuweisen.

Noch ein Tipp: Addiere mal alle Checkboxen, wenn sie "true" sind und wenn eine oder mehrere "false" sind Wink
Herzliche Grüße aus dem Rheinland
Jörg

[Windows 10, Microsoft 365]
Antwortento top
#3
danke für die Antwort.

Habe ich das so richtig verstanden?

7 Checkbox ( Bereich, Datum, Anlage, Antragsteller, Bezeichnung, Zusatzinformation, Priorität)

private Sub commandbuttonDatenPrüfen_Click()

      If CeckboxBereich + CeckboxDatum + CeckboxAnlage + CeckboxAntragsteller + CheckboxBezeichnung + CheckboxZusatzinformation + CheckboxPriorität = true then
          commandbuttonsenden.visible = true
      else
         commandbuttonsenden.visible = false
      end if


private Sub commandbuttonsenden_click()
         
  If CeckboxBereich + CeckboxDatum + CeckboxAnlage + CeckboxAntragsteller + CheckboxBezeichnung + CheckboxZusatzinformation + CheckboxPriorität = true then
          commandbuttonsenden.visible = true
      else
         commandbuttonsenden.visible = false
      end if



Aber eigentlich soll der commandbuttonsenden ja nicht durch ein sub click bestimmt werden, er soll ja erst erscheinen, wenn commandbuttondatenprüfen ok ist und dann möchte ich commandbuttonsenden_click() belegen.

macht für mich keine sinn es wie oben darzustellen, ich weiss allerdings keine Alternativen.

Wo kann ich die Eigenschaften der Liste für z.B. _Change(), _click() usw. nachlesen und welche Funktion diese haben?
Antwortento top
#4
Hallöchen,

Zitat:Wo kann ich die Eigenschaften der Liste für z.B. _Change(), _click() usw. nachlesen und welche Funktion diese haben?

change und click haben keine Funktionen, sondern sind die Funktionen, um mal bei diesem Ausdruck zu bleiben. Korrekt wäre, dass damit die Ereignissmakros für die Objekte eingeleitet werden.

Bei private Sub commandbuttonsenden_click() kommt dann das Senden. An der Stelle kannst Du auch gerne nochmal prüfen. Das macht Sinn, wenn währenddem der Button sichtbar ist irgendwer auf den Checkboxen rumgeklickert hat. Wenn Du in dem Fall nicht senden willst, dann verlasse das Makro beim Prüfen mit Exit Sub.

Oder Du schreibst in die Click-Ereignisse der Checkboxen das ...Visible=False, z.B. im CheckBox1_Click steht dann If CheckBox1.Value = False Then commandbuttonsenden.Visible = False.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#5
Hallo,

(10.07.2020, 08:55)excelnewcomer12 schrieb: Habe ich das so richtig verstanden?
fast Wink :
Private Sub commandbuttonDatenPrüfen_Click()
commandbuttonsenden.Visible = CeckboxBereich * CeckboxDatum * CeckboxAnlage * CeckboxAntragsteller * CheckboxBezeichnung * CheckboxZusatzinformation * CheckboxPriorität
End Sub

Private Sub commandbuttonsenden_click()
'Dein Code
commandbuttonsenden.Visible = False
End Sub
Gruß Uwe
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste