Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Liste an Zahlen vergleichen und ausgeben
#1
Hallo zusammen,

hab da ein Problem, und zwar habe ich eine Liste an Zahlen in Excel in etwa in diesem Format:

ID
00001
00002
00003
00004

habe eine weitere Liste etwa in diesem Format:
 
ID         Info1          Info2
00003   groß           3
00012   klein           8
25106   normal       14
00001   groß          10

Dabei stimmen einige IDs in der ersten Liste mit denen in der 2. überein.
Jetzt will ich alle Zeilen der 2. Liste ausgegeben haben, welche die IDs haben die auch in der ersten Liste vorhanden sind.
Wie könnte ich das am besten realisieren? Hierbei handelt es sich um 2 Excel Sheets aber ich kann einfach die Daten der 2. Liste rüberkopieren in die erste wäre kein Problem.
Danke schonmal für die Hilfe
Antwortento top
#2
Schau dir =Zählenwenn() an, das sollte helfen.
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top
#3
Moin

Soll das eine dritte Liste werden oder sollen die Daten in Tabelle1 ergänzt werden?
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#4
Ob die Daten in Tabelle1 ergänzt werden oder eine neue Tabelle3 erstellt wird, ist eigentlich egal. Tabelle1 brauche ich danach nicht mehr sie wird nur benötigt um zu wissen welche Daten ich aus Tabelle2 brauche. 
Zählenwenn() gibt mir doch nur die Anzahl an übereinstimmenden Zeilen an? Brauche aber die Daten der übereinstimmenden Zeilen.
Antwortento top
#5
Wenn es egal ist dann kannst du doch einfach in Tabelle1 den SVERWEIS()/XVERWEIS() verwenden.
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#6
Hat mit nem SVERWEIS geklappt (Hätte ich auch selbst drauf kommen können..). Danke für die Hilfe!
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste