Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Letzten Wert einer Spalte subtrahieren
#1
Hallo,

folgendes mein Problem. Ich habe eine Exel Datei mit einer Haupttabelle und mehreren Blättern. Auf dem Blatt Haupttabelle ist eine Spalte mit Zellwerten die den Lager ist Bestand darstellen. dieser wert ist nach einmaliger zählung fest und vorgegeben. Die anderen Blätter stellen quasi eine Lagerkartei dar mit Zugang und Abgang von Ware usw. Ist es über eine formel machbar, dass excel von dem vorgegebenen Wert in der Spalte "Ist Wert" auf dem Blatt Haupttabelle immer den letzten wert der spalte abgang auf einem anderen tabellenblatt subtrahiert ? i ch hoffe ich konnte mich verständlich ausdrücken.

lg
Spitfire
Antwortento top
#2
Hi Spitfire,

ja, es ist möglich!

Wenn du uns noch eine Beispieldatei mit dem richtigen Aufbau zur Verfügung stellst, können wir dir auch genauer helfen.
Gruß ConnySmile
_______________________________________________________________

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant, aber die Bevölkerung wächst!
Antwortento top
#3
Hallo,

Ja gerne.

Also anbei die Tabelle mit dem Lagerbestand. Das ist die Haupttabelle. Der aktuelle und einmalige Wert für z.B. Milch ist 25. Dieser Wert ist einmalig gegeben in der Lagerbestand Liste. Die Lagerkarte für Milch hat Zugang und Abgang Spalten mit entsprechenden Werten. Excel soll jetzt den Zugang und Abgang von der Lagerkarte Milch mit dem einmalig vorgegebenen wert in der Lagerliste verrechnen. Ist das machbar ?

lg
spitfire

   

   
Antwortento top
#4
Hola,

https://www.herber.de/excelformeln/pages...palte.html

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#5
Hallo,

Danke. Nur der Bezug auf das andere Blatt und die subtraktion bzw. addition mit dem letzten wert in der spalte vom anderen blatt fehlt mir hierbei.

Also vielleicht nochmal anders. Das Lager Ist (Hauptblatt) sind 25 Milch. An Tag 1 des verkaufs kommen jetzt auf der Lagerkarte (anderes Blatt) 20 hinzu und 5 gehen ab (das ist für tag 1). An Tag 2 kommen 0 hinzu und 8 gehen ab. Tag 3 ... . Excel soll jetzt im Hauptblatt den wert 25 in Zelle b6 mit den beiden werten verrechnen. Also z.b. an Tag 1 20 hinzufügen und 5 abziehen, dann würde in b6 auf dem hauptblatt nicht mehr 25 stehen sondern 40. an tag 2 würde da stehen 32...usw.
ist das machbar ?

lg
Antwortento top
#6
Hi

Möglichkeiten.

.xlsx   Lagerstand.xlsx (Größe: 14,32 KB / Downloads: 5)

Gruß Elex
Antwortento top
#7
Hallo,

Vielen Dank.

Lg
Spitfire
Antwortento top
#8
Hallöchen,

bitte schreibe das nächste mal einen Aussagefähigen Titel. "Bitte brauche Hilfe" ist sicher Hintergrund jeder Frage hier ... Ich habe den Titel hier mal geändert.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste