Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Letzten Datumseintrag einer Zeile farbig markieren, wenn älter als x Jahre
#1
Guten Tag liebe Clever Excel Gemeinde,

ich habe in Excel eine Tabelle mit verschiedenen Namen von Sammlern. Hinter den Sammlern habe ich verschiedene Daten (im Sinne von Datum) eingetragen. Ich würde nun gerne eine Formatierung finden, die immer nur den letzten Datumseintrag einer Zeile rot markiert, falls dieser älter als x Monate bzw. Jahre ist.

Im Anhang noch ein exemplarisches Bild meiner Tabelle.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antwortento top
#2
Hallo,

das geht mit der bedingten Formatierung.

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
ABCDEFGHI
1SammlerDatum
2Person A01.01.202001.04.2020
3Person B01.01.202001.05.202005.05.202001.06.202015.06.2020
4Person C01.01.202001.03.2020
5Person D01.01.202020.01.202031.03.2020
6
7Referenzdatum09.07.2020
8Älter als1Monate

Zellebedingte Formatierung...Format
B21: UND(B2<>"";C2="";B2<DATUM(JAHR($B$7);MONAT($B$7)-$B$8;TAG($B$7)))abc
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 6.02] MS Excel 2010
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Siehe Beispieldatei

Gruß
Fred


Angehängte Dateien
.xlsx   Letzten-Datumseintrag-einer-Zeile-farbig-markieren_fs.xlsx (Größe: 12,85 KB / Downloads: 3)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Fred11 für diesen Beitrag:
  • Patron1893
Antwortento top
#3
Hallo Fred,
vielen Dank das hat mir super weitergeholfen!
Liebe Grüße
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste