Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Kopieren von Werten in leere Zellen
#1
Hallo Zusammen, 

ich habe über die Suche leider nichts zu meinem spezifischen Problem gefunden...
Folgender Sachverhalt:

Ich habe in C3, D3 und E3 Werte. 
Die nächsten Werte sind wieder in C9, D9 und E9, die danach in C13, D3, E13. Die Zeilen dazwischen sind leer und der Abstand der ausgefüllten Zellen (C3 zu C9 und C13 ist immer unterschiedlich --> Tabelle mit über 8000 Zeilen...).
Ich möchte mithilfe von Excel, dass die Werte C3, D3 und E3 in die jeweiligen leeren Zellen unterhalb eingefügt werden, jedoch nur bis C8, D8 und E8, da ja ab C9 wieder neue Werte drin sind. Das Spiel geht dann ab den nächsten ausgefüllten Zellen weiter. 
Hat jemand hierfür eine Lösung? Weil die Datensätze manuell runter kopieren würde viel zu lang dauern...

Vorab vielen dank für die Hilfe!
Antwortento top
#2
Hallo,
ganz simpel: Markiere den Bereich von C3:E8000 (oder wieviele Zeilen halt auch immer befüllt werden müssen).
Drücke F5 - Inhalte - Leerzellen - Ok
Gib die Formel
Code:
=C3
ein und beende die Eingabe mit Strg+Enter

Danach Spalten C:E markieren - kopieren - Inahlte einfügen - Werte
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top
#3
Hallo MisterBurns, 

erstmal danke für die Antwort.
Hierbei ist noch zu erwähnen, dass es immer andere Werte in jeder befüllten Zeile sind...also Zeile 3 ist beispielsweise anders befüllt als Zeile 9 und 13.
Ich glaube, dass dein Lösungsansatz hier leider nicht funktioniert. 


Danke und Gruß
Antwortento top
#4
Zitat:Ich glaube, dass dein Lösungsansatz hier leider nicht funktioniert.
Ja nun, das mit dem glauben ist halt so eine Sache. Das solltest du am Sonntag in der Kirche machen. Wenn du im Excelforum Hilfe suchst, dann wäre es nur fair, vorgeschlagene Lösungen zuerst auszuprobieren und danach kundzutun, ob es funktioniert oder nicht.
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top
#5
(13.11.2020, 14:44)MisterBurns schrieb: Hallo,
ganz simpel: Markiere den Bereich von C3:E8000 (oder wie viele Zeilen halt auch immer befüllt werden müssen).
Drücke F5 - Inhalte - Leerzellen - Ok
Gib die Formel
Code:
=C3
ein und beende die Eingabe mit Strg+Enter

Danach Spalten C:E markieren - kopieren - Inhalte einfügen - Werte


Hi Berni,

ich habe deinen Vorschlag mal getestet.
Es wird alles wunschgemäß ausgefüllt, nur die Zellen unterhalb der letzten ausgefüllten Zeile nicht, obwohl auch diese markiert waren.
Damit diese auch befüllt werden, habe ich die Zellen unterhalb des markierten Bereichs mit z.B.  -  befüllt.

Bei "Spalten C:E markieren - kopieren - Inhalte einfügen - Werte" ist nichts mehr passiert
Gruß ConnySmile
_______________________________________________________________

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant, aber die Bevölkerung wächst!
Antwortento top
#6
Hallo, 

ja mit dem glauben hast du Recht.
Ich habe es eben probiert und es funktioniert nicht..in der Spalte wo was steht, erscheint es aber unterhalb erscheint nur eine 0.
Antwortento top
#7
(13.11.2020, 15:33)loveforthegame7 schrieb: Hallo, 

ja mit dem glauben hast du Recht.
Ich habe es eben probiert und es funktioniert nicht..in der Spalte wo was steht, erscheint es aber unterhalb erscheint nur eine 0.

Hi,

dann fülle doch die Zellen unterhalb des zu befüllenden Bereichs mit "Irgendetwas", dann funktioniert es doch!
Gruß ConnySmile
_______________________________________________________________

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant, aber die Bevölkerung wächst!
Antwortento top
#8
Zitat:Ich habe es eben probiert und es funktioniert nicht..in der Spalte wo was steht, erscheint es aber unterhalb erscheint nur eine 0.
Diese Aussagen widersprechen sich. Erscheint nun was oder funktioniert es nicht?


Unterhalb der letzten befüllten Zelle wird es nciht funktionieren, das stimmt wohl. 10 Zeilen händisch zu kopieren dürfte aber ein geringer Preis sein, dafür, dass alles andere mit wenigen Mausklicks befüllt wird.
Und ich garantiere, dass diese Lösung funktioniert (mit der minimalen Einschränkung).

@Conny:

Zitat:Bei "Spalten C:E markieren - kopieren - Inhalte einfügen - Werte" ist nichts mehr passiert
Was meinst du damit? Was soll passieren, außer, dass die Formeln durch Werte ersetzt werden?
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top
#9
(13.11.2020, 15:57)MisterBurns schrieb: @Conny:

Was meinst du damit? Was soll passieren, außer, dass die Formeln durch Werte ersetzt werden?

Weiß ich nicht.
Nach Strg+Enter waren bei mir schon alle Zellen wie gewünscht gefüllt.
Gruß ConnySmile
_______________________________________________________________

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant, aber die Bevölkerung wächst!
Antwortento top
#10
Ja klar waren die gefüllt, aber mit Formeln und nicht mit Festwerten.
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste