Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Komplizierte bedingte Formatierung
#1
Hallo liebe Community,

ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Ich bin bei folgendem Problem am Verzweifeln:
Ich erstelle einen Turnierplan mithilfe von Excel.
Nun habe ich in Spalten A-I meine Gruppen. Das sieht folgendermaßen aus:

A             B           C             D           E                F                   G                H                I
Gruppe Punkte   Siege     Unentsch. Niederl.       Tore          Gegentore    Tordifferenz      Platz
Team A  4            1              1           1               5                   5                  0               2
Team B  4            1              1           1               11                  6                  5               2

Nun habe ich das Problem, dass ich wollte, dass die Zeile markiert wird, die 2. ist.
Das habe ich mit einer bedingten Formatierung, Formel $I9=2  geschafft. Problem ist nur: Es warden beide Zeilen markiert.
Ich hätte jedoch gern, dass nur die untere Zeile markiert wird, da diese die höhere Tordifferenz hat.

Ich bin nun seit Ewigkeiten am probieren, become jedoch nichts raus. Kann mir hier jemand helfen?

Vielen vielen Dank im Voraus!
Antwortento top
#2
Hallo daalex1,

kann es sein, dass du bei deiner Angabe noch einen Lapsus drin hast?
Du gibst sowohl bei TeamA als bei TeamB in deiner Tabelle an, dass sie Platz 2 haben.
Insofern wäre es logisch, dass deine bedingte Formatierung, die ja genau dieses abfragt,
eben nicht unterscheidet.
Abgesehen davon, wäre es hilfreich, dein Anliegen in einer angehängten xl-Datei zu skizzieren.
Das erleichtert dann auch zu interpretieren, wo in deiner Tabelle $I9 liegt.
Gruß
Ludwig
Antwortento top
#3
Ich habe die Tabelle mal eingefügt.
Die rede ist hier links von den 4 Gruppen-Tabellen.

Das Problem ist, dass es sich bei den 2x 2. Platz/ 2x 1. Platz nicht um einen Fehler handelt. Das entsteht einfach durch gleiche Punktestände.
Daher würde ich gerne die Tordifferenz mit einbeziehen, sodass automatisch erkannt wird, wer der "wirkliche" 1. oder 2. platzierte ist.

Ich habe jedoch keine Ahnung wie..


Angehängte Dateien
.xlsx   TurnierV5Forum.xlsx (Größe: 17,09 KB / Downloads: 2)
Antwortento top
#4
Hallo,

vielleicht so:

=($I2=2)+($H2/10)>1

Gruß Uwe
Antwortento top
#5
Zitat:Daher würde ich gerne die Tordifferenz mit einbeziehen, sodass automatisch erkannt wird, wer der "wirkliche" 1. oder 2. platzierte ist.

Hallo,

Rang unter berücksichtigung der Tordifferenz ermitteln.
in B3 und entsprechend runterkopieren:

=C3*3+D3*1+H3%

Die Zellen als Zahl ohne Dezimalstellen formatieren.


Angehängte Dateien
.xlsx   TurnierV5Forum.xlsx (Größe: 16,19 KB / Downloads: 3)
Cadmus
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Cadmus für diesen Beitrag:
  • daalex1
Antwortento top
#6
Cadmus schrieb:Hallo,

Rang unter berücksichtigung der Tordifferenz ermitteln.
in B3 und entsprechend runterkopieren:

=C3*3+D3*1+H3%

Die Zellen als Zahl ohne Dezimalstellen formatieren.
Ich weiß jetzt nicht ganz was ich sagen soll...
Das ist ja wahnsinnig einfach und ich hab mir tagelang Arbeit gemacht für etwas sehr sehr einfaches.. :D Wow. Ich weine

Danke dir!

Könntest du mir noch kurz erklären, was genau das H3% macht? Habe das tatsächlich noch nie gesehen
PS: Habs rausgefunden. Könnte man natürlich auch einfach selbst probieren bevor man frägtSmile
PPS: Ich bin wirklich enttäuscht, dass jetzt alles so einfach ist. Wo ich mehrere Stunden an Formeln gehockt bin um das alles zu ermitteln :D
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste