Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Kann mir bitte jemand den Code erklären ?
#1
Hallo zusammen,

beiliegenden Code habe ich bereits mit Hilfe des Forum´s erstellt bekommen. Ich konnte diesen auch soweit an meine Tabellenblätter anpassen.

Vielleicht hat jemand kurz Zeit und Lust mir zu erklären, welcher Teil des Codes dafür verantwortlich ist, dass besagte Zeilen kopiert und eingefügt werden.Sprich, was muss ich ändern wenn ich aus dem Tabellenblatt "Privat" die Zeilen A 20-A30 kopieren möchte und diese in der Tabelle "Leistungsberbesserungen" einfügen möchte

Da ich ca. 100 Checkboxen ansteuern möchte macht es sicherlich Sinn, wenn ich es einmal verstehen würdeSmile

Hier der vorhandene Code:

Private Sub CommandButton1_Click()

Dim L As Long
L = ThisWorkbook.Sheets("Leistungsverbesserungen").Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
If Me.CheckBox1 = True Then
    L = ThisWorkbook.Sheets("Leistungsverbesserungen").Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
    If L = 1 Then L = 0
    Sheets("Leistungsverbesserungen").Range("A" & L + 1 & ":A" & L + 3).Value = Sheets("Privat").Range("A28:A41").Value
End If

If Me.CheckBox2 = True Then
    L = ThisWorkbook.Sheets("Leistungsverbesserungen").Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
    If L = 1 Then L = 0
    Sheets("Leistungsverbesserungen").Range("A" & L + 1 & ":A" & L + 3).Value = Sheets("Beruf").Range("A3:A5").Value
End If

End Sub
Antwortento top
#2
Mach aus folgender Zeile

Sheets("Leistungsverbesserungen").Range("A" & L + 1 & ":A" & L + 3).Value = Sheets("Privat").Range("A28:A41").Value

diese Zeile:

Sheets("Leistungsverbesserungen").Range("A" & L + 1 & ":A" & L + 20).Value = Sheets("Privat").Range("A20:A30").Value

(Änderungen rot)

In der Formel ist mir aufgefallen, dass "A28:A41" (12 Zellen) nach AL+1 : AL+3 (2 Zellen, also nur die ersten 2 Zellen vom Kopierbereich) kopiert werden.

In meinem Änderungsvorschlag habe ich den Einfügebereich an den Kopierbereich A20:A30 (11 Zellen) angepasst. Da musst Du entscheiden, was Du da genau willst.

LG
Antwortento top
#3
Zitat:Da ich ca. 100 Checkboxen ansteuern möchte macht es sicherlich Sinn
100 Checkboxen mögen vieles machen, aber garantiert keinen Sinn. Da läuft etwas gravierend falsch.
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top
#4
Hallo und VIelen Dank für die schnelle Hilfe. Ich probiere das morgen mal aus.

LG
Antwortento top
#5
Gern geschehen.

Und wenn's passt, melde dich nochmal.
Antwortento top
#6
Nochmal Danke an der Stelle ! Wenn wir jetzt noch jemand sagen könnte, warum:

a.) nicht in  die erste freie Zelle von "Tabellle1" geschrieben wird
b.) wie muss der Code verändert werden, wenn beide Checkboxen aktivert sind das der "lästige" Zwischenraum, sprich "Tabelle1! A7 & A8 entfällt

wäre mir geholfenSmile

Datei füge ich an ....

Danke !


Angehängte Dateien
.xlsm   Kopie von Zurück 1-1.xlsm (Größe: 25,43 KB / Downloads: 4)
Antwortento top
#7
Hallo Mike,

sieh mal, ob es jetzt so ist, wie du es haben möchtest.


Angehängte Dateien
.xlsm   Kopie von Zurück 1-1 (1).xlsm (Größe: 25,32 KB / Downloads: 8)
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
Antwortento top
#8
Perfekt, Vielen Dank !
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste