Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Jüngsten Tabelleneintrag einer Spalte
#1
Hallo,

ich habe eine Datei in der täglich Daten mittels Makro einkopiert werden. Hier wird eine neue Zeile in einer Tabelle generiert und die Daten werden eingefügt. In der ersten Spalte steht das Datum, die anderen Spaltenüberschriften sind Arbeitsplätze. in die Felder der Tabelle sind Namen eingetragen, die an dem jeweiligen Datum an den Arbeitsplätzen gearbeitet haben. 

Wenn man nun in Zelle A4 einen Namen per Dropdown auswählt, soll in den Zellen B3 bis T3 das Datum erscheinen an denen der ausgewählte Mitarbeiter zuletzt an dem jeweiligen AP eingesetzt war. 

Zu beachten ist, dass es durchaus vorkommen kann dass ein Datum mehrmals in der Tabelle auftaucht. 

Kann eigentlich nicht so schwer sein, ich komm aber nicht drauf.

Danke und Gruß


Angehängte Dateien
.xlsm   Rotationstr.xlsm (Größe: 245,22 KB / Downloads: 6)
Antwortento top
#2
Moin

Code:
=MAXWENNS(Tabelle2[Datum];Tabelle2[AP 41];$A$4)
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#3
Hi shift-del,

sorry für die späte Meldung, aber ich bin erstmal nicht zum testen gekommen.

Auf jeden Fall funktioniert das mit deiner Formel und das Problem ist gelöst.

Vielen Dank dafür

Gruß
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste