Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Inhalte von zwei Spalten in neuem Tabellenblatt (unter einer Bedingung)
#1
Hallo liebe Leute,

Ich hab mir jetzt diesen Account erstellt, weil ich ein Problem in Excel habe für das ich keine Lösung finde und hoffe, dass einige von euch bessere Ideen haben als ich.

Meine Situation ist die Folgende: 
Ich habe eine Tabelle mit mehreren Spalten, in denen jeweils einzelne Begriffe stehen - die Tabelle in ihrer jetzigen Form sieht so aus:

.xlsx   ! Datensatz für Netze 2019-08-16 (bearbeiter JoF).xlsx (Größe: 1,01 MB / Downloads: 6)

Die Begriffe der einzelnen Spalten des Tabellenblattes 1 (Term 1(1) bis Name 7)  sollen gemeinsam ausgewertet werden, wozu ich die Darstellung folgendermaßen brauche: Je ein Begriff in Spalte 1 und ein Begriff in Spalte zwei. 
Dabei sollen die Kombinationen alle möglichen umfassen, also Term 1(1) mit Term 1(2), Term 1(1) mit Term 1(3), Term 1(1) mit Term 1(4)... bis hin zu name 6 mit name 7.
Da die Tabelle insgesamt über 5000  Zeilen hat, bräuchte ich also eine automatisierte Methode, die, für jede Zeile, jeweils Wortpaare aus den einzelnen Spalten erstellt - am besten nur, für diejenigen spalten die auch Inhalt haben.
Am ende sollte die Darstellung dann so, wie in Tabellenblatt "Term 1 mit Term 3" - nur eben für alle Spalten jeweils miteinander.

Falls jemand eine Idee dazu hat würde ich mich freuen, wenn es nachfragen zu meinem Problem gibt oder ich mich unklar ausgedrückt habe fragt gerne nochmal nachSmile
Antwortento top
#2
(19.08.2019, 15:13)Jonnyymann schrieb: Am ende sollte die Darstellung dann so, wie in Tabellenblatt "Term 1 mit Term 3" - nur eben für alle Spalten jeweils miteinander.
Das Blatt gibt es nicht.

Eine Beispieldatei mit weniger Zeilen (<100) und besserer Darstellung des Wunschergebnisses wäre sinnvoll.
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#3
… bestimmt Term 1(1) mit Term 1(3)

-> Datenquelle: Tabelle1
-> zutreffende Zeilen für Term 1(1) mit Term 1(3)
---> Zeilen 163, 187, 193 usw., also die Zeilen wo in Term 1 (1) (Spalte A) und Term 1 (3) (Spalte C) was steht.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste