Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Index Vergleich VBA ... Hilfe! :D
#1
Moin zusammen,

ich habe vor einiger zeit ein kleiner Tool gebaut welches mit Index vergleich funktioniert...nach einigen daten wird es aber etwas langsam, daher wollte ich es nun mal über VBA probieren...
nur leider funktioniert das wohl nicht so leicht wie ich mir das vorgestellt habe...
wäre super wenn mir hier jemand Denkanstöße geben kann oder eine Lösung :).

Hier einmal der Code den ich nutze:

Code:
Sub test()

Dim ws1 As Worksheet, ws2 As Worksheet
Dim Index As Range
Dim DatumSuche As Range
Dim Mitarbeitersuche As Range
Dim i As Long, n As Long

Set ws1 = Tabelle1
Set ws2 = Tabelle2

Set Index = ws2.Range("D7:BK10")
Set DatumSuche = ws2.Range("D6:BK6")
Set Mitarbeitersuche = ws2.Range("C7:C11")

For n = 0 To 31
For i = 0 To 3

Cells(18 + i, 5 + n).Value = WorksheetFunction.Index(Index, WorksheetFunction.Match(Cells(18 + i, 4).Value, Mitarbeitersuche, 0), _
WorksheetFunction.Match(Cells(17, 5 + n).Value, DatumSuche, 0))


Next i
Next n

End Sub

und hier eine Beispieldatei.


.xlsm   Forum Hilfe.xlsm (Größe: 21,01 KB / Downloads: 4)
Antworten Top
#2
Hallo Seeqi,

du kannst wohl eine Index-Vergleich-Funktion in VBA nachprogrammieren, aber ich bezweifle, dass VBA da schneller ist.
(s. Mappe)

Gruß Sigi


Angehängte Dateien
.xlsm   VBA statt IndexVergleich.xlsm (Größe: 23,96 KB / Downloads: 3)
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste