Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Hyperlink aus Datei A mit Hyperlink aus Datei B verbinden
#1
Hallo zusammen,

ich bin gerade leicht am verzweifeln.

Ich habe in Datei A einen Hyperlink zu einem Ordner. Jetzt habe ich Datei B erstellt und würde dort gerne einen Hyperlink mit der Zelle in Datei A verbinden, damit ich direkt zum Ordner aus dem Link von Datei A komme.

Wenn ich die Funktion Hyperlink nutze, bekomme ich die Fehlermeldung: "Die angegebene Datei konnte nicht geöffnet werden"

Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.

Grüße
Coffyy
Antwortento top
#2
dann hast du den Pfad der Datei und oder den Namen falsch geschrieben.
Antwortento top
#3
ralf_bdann hast du den Pfad der Datei und oder den Namen falsch geschrieben.



Ich schreibe nichts in die Formel, sonder wähle nur die Option Hyperlink und gehe dann in die andere Datei und wähle die Zelle aus.
Confused
Antwortento top
#4
Hallo,

für einen Ordner sähe ein Link mit HYPERLINK z.B. so aus: =HYPERLINK("file:///D:\Excel";"Ordner")

Gruß
Microsoft Excel Expert · Microsoft Most Valuable Professional (MVP) :: 01/2011 - 06/2019 :: 04/2020 - 06/2021
https://de.excel-translator.de/translator :: Online Excel-Formel-Übersetzer :: Funktionen :: Fehlerwerte :: Argumente :: Tabellenbezeichner (neu)
Antwortento top
#5
Warum auch immer:

https://www.ms-office-forum.net/forum/sh...p?t=368527

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#6
(22.06.2020, 06:43)maninweb schrieb: Hallo,

für einen Ordner sähe ein Link mit HYPERLINK z.B. so aus: =HYPERLINK("file:///D:\Excel";"Ordner")

Gruß

Das funktioniert auch, weil das in Datei A ist.

Jetzt habe ich aber eine zweite Datei, KEIN Tabellenblatt.
Und dort will ich einen Hyperlink zum Hyperlink in Datei A setzen, damit ich zum Ordner komme.

Das klingt kompliziert aber Datei B zieht sich die Daten aus Datei A, da unterschiedliche Abteilungen mit den Daten arbeiten.
Antwortento top
#7
Hallo,

keine Ahnung, ob ich das jetzt richtig verstehe.

In Datei B in Zelle A1: ='D:\Downloads\[Datei A.xlsx]Tabelle aus Datei A'!$A$1 (Pfad und Namen anpassen)
Und in Zelle B1, z.B. dann =HYPERLINK(A1). Ein direkter Zugriff auf die Zelle aus Datei A in HYPERLINK
geht nicht. Und, Linkadresse muss dann auch der Zellinhalt in Datei A sein.

Gruß
Microsoft Excel Expert · Microsoft Most Valuable Professional (MVP) :: 01/2011 - 06/2019 :: 04/2020 - 06/2021
https://de.excel-translator.de/translator :: Online Excel-Formel-Übersetzer :: Funktionen :: Fehlerwerte :: Argumente :: Tabellenbezeichner (neu)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste