Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Gleiche Werte in zwei Spalten - entsprechende Zeilen löschen
#1
Hallo,

ich sitze seit einer Stunde vor folgendem Problem und finde keine Lösung:

Ich möchte alle Zeilen finden, in welchen die Werte der ersten beiden Spalten "BGRI11" und "GEO_COD" gleich sind und sie dann löschen. Wie auf dem Bild zu sehen ist, habe ich es bisher lediglich geschafft, alle doppelten Werte einzufärben.

Vielen Dank!!
Jörn


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antwortento top
#2
Hi,

lad bitte mal deine Datei anstatt des Bildchens hoch. Darin färbe händisch deine Wunschergebnisse ein.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
Hallo WillWissen,

das mit dem händisch einfärben verstehe ich nicht ganz.
Ich versuche mich nochmal zu erklären: Alle Werte in "BGRI11" kommen auch in "GEO_COD" vor. Ich möchte die Zeilen löschen, in welchen der Wert in "GEO_COD" einen entsprechenden Wert in "BGRI11" aufweist.
Die Datei ist angehängt.

Danke!!


Angehängte Dateien
.xltx   BGRI2011_1116_alterado.xltx (Größe: 842,38 KB / Downloads: 5)
Antwortento top
#4
Hallöchen,

wenn Du die übereinstimmenden Zeilen löschen willst dann z.B. mit einer Hilfsspalte. Nach der kannst Du filtern und dann die Zeilen löschen.

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
ABC
1BBBGGGÜberEin
212FALSCH
334FALSCH
455WAHR
567FALSCH
688WAHR

ZelleFormel
C2=A2=B2
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.2) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#5
Moin,
das geht auch mit Duplikate entfernen. Alles markieren==> Duplikate entfernen==> Auswahl Spalte A und B. Nebeneinanderliegende identische Werte gibt es in der Beispieldatei nicht.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#6
… zur Ergänzung

- für die Duplikate müssten die Daten als "intelligente Tabelle" vorliegen oder, falls nicht, entsprechend gewandelt werden. Ist auf jeden Fall einfacher als mit einer Hilfsspalte, danke Günter Smile

- wenn die Formel =A2=B2 nicht passt kannst Du auch andere einsetzen, im Prinzip z.B. =ZÄHLENWENN(A in B)+ZÄHLENWENN(B in A) und alle Zeilen >0 löschen.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#7
Hi André


Zitat:für die Duplikate müssten die Daten als "intelligente Tabelle" vorliegen oder, falls nicht, entsprechend gewandelt werden.


das ist nicht notwendig! Für die Formellösung (egal welcher Art) ist immer eine Hilfsspalte nötig.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#8
Hallo zusammen,

Andres Lösung und der Vorschlag mit Duplikate entfernen haben andere Ergebnisse, das sollte klar sein.
Bei Andre werden alle gelöscht, im anderen Fall bleibt eine Zeile stehen.

Ich habe aber das Gefühl, dass der TE etwas anderes möchte. Denn in seinem Beispiel kann ich auch keinen gleichen Werte nebeneinander sehen.
Sachauen wir mal.
Gruß Atilla
Antwortento top
#9
Hallöchen,

übrigens, wenn die zu löschenden Zellen schon mal eingefärbt sind, könnte man ja auch nach Farbe filtern und dann die sichtbaren löschen. Allerdings, auf dem Bild wären dann alle weg …

Allerdings, das
Zitat:Wie auf dem Bild zu sehen ist, habe ich es bisher lediglich geschafft, alle doppelten Werte einzufärben.
hab ich auf dem Bild nicht gesehen.

und mit diesem Satz bin ich in der Auslegung immer noch eher bei meinem ersten Vorschlag
Zitat:Ich möchte alle Zeilen finden, in welchen die Werte der ersten beiden Spalten "BGRI11" und "GEO_COD" gleich sind

Wäre schön, wenn sich der TE noch mal melden würde ...
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste