Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Geht das mit Excel oder Pivot?
#1
Hallo an Alle,

ich habe folgendes Problem:

Bei einer Analyse fallen große Mengen Daten an. Diese Daten werden im zugehörigen Programm leider nur sehr schlecht dargestellt und man hat wenig Optionen, Darstellung usw zu verändern. Den kompletten Datensatz kann in Excel kopiert werden. Hier hat man nun aber Datensätze (4 Spalten und > 20 000 Zeilen) mit Datum und Zeit versehen. Ich möchte nun die Daten so aufarbeiten, dass automatisch die Tage erkannt werden und in seperate Spalten kopiert werden. Fängt ein neur Tag an, soll eine neue Spalte angefangen und dort die Daten dieses Tages  kopiert werden. Dies soll dazu führen, dass ich nicht jedes Mal den Datensatz neu manuel bearbeiten muss, sondern das automatisch geht. Ich bin bis zu einem gewissen Punkt mit  WENN() Funktionen gekommen, aber hänge jetzt fest. Meine Frage ist nun: ist das überhaupt in Excel möglich oder brauche ich dazu schon VB?

Vielen Dank für Antworten,

Peter
Antwortento top
#2
Moin

Warum versucht du es nicht mit Pivot - wie im Betreff?
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#3
Ich bin gerade dran, es damit zu veruschen....habe aber das gleiche Problem. Auch hier brauche ich eine Funktion,  die einzelnen Tag zu erkennen und in seperate Spalten zu kopieren.

Vielen Dank für die schnelle Antowrt,

Peter
Antwortento top
#4
Wenn möglich (bin mir unsicher wg. der Excel-Version) PowerQuery.

BG ruppy
Antwortento top
#5
(09.04.2020, 13:21)PeterPan schrieb: Auch hier brauche ich eine Funktion,  die einzelnen Tag zu erkennen und in seperate Spalten zu kopieren.
Nö, brauchst du nicht. Pivot hat alles dabei.
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#6
Ok, dann muss ich mal schauen wie. Habe aber das Gefühl, dass es nicht so geht, wie ich es brauche, da ich die Daten in einem neuen Arbeitsblatt in neuen Spalten brauche und die Spalten automatisch gewechselt werden müssen....

Vielen Dank für den Tip, werde mal schauen, ob es damit klappt. Habe gerade nachgeschaut und mit 2013 sollte es gehen.
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste