Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Formeln kopieren (für neue Spalten übernehmen)
#1
Hi,

ich wurde mit der Aufgabe betraut, in einem Excel-Sheet die Kennzahlen bzw. KPIs  der Social Media Profile zu dokumentieren, also Follower, Tweets, Abonnenten u.a.

Die angehängte Bild-Datei zeigt den Screenshot des bereits existenten Dokuments, das um Monat für Monat nach rechts erweitert werden muss.

Ich möchte nun die voreingestellten Rechnungen und Formeln gerne für jede weitere Spalte (für jeden neuen Monat) übernehmen, krieg das aber 
einfach nicht gebacken. Das Feld AI2 liefert z.B. das prozentuale Ergebnis der Rechnung AG2/AF2.  Es soll dort künftig (nach dem Eintragen der August-Zahlen) das Ergebnis der Rechnung AH2/AG2 stehen usw. 

Dasselbe zB im Feld "Wachstum in %" (AH16). Ich möchte dort das Ergebnis der Rechnung AH15/AG14 stehen haben, wie in den 
vorherigen Spalten auch.

Kann mir jemand weiterhelfen und erklären, wie man das macht? Eigene Recherchen führen bislang ins Leere.

Danke


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antwortento top
#2
7 Stunden habe ich heute versucht die Lösung zu finden - leider nach wie vor nicht geglückt.

Immer mehr drängt sich mir der Verdacht auf: diese Funktion gibt es in Ecxel einfach nicht. Das Programm gerät 
an seine Grenzen.
Antwortento top
#3
Hola,

nicht dass es schon Vorschläge gibt.....

https://www.office-fragen.de/thread-12672.html

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#4
@steve: ist das ein Problem? Fühlt sich bisschen an wie Überwachung...

Die Vorschläge kamen, nachdem das Thema in einem zweiten Excel/Office-Forum gepostet wurde.
Antwortento top
#5
Hola,

les mal hier:

https://www.clever-excel-forum.de/misc.php?action=help&hid=10

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#6
Tongue 
"Vermeidet bitte Crossposting."

Verstehe ich und ist auch wichtig/toll. Aber es geht manchmal leider nicht anders - etwa wenn man in einem Forum/auf einer Plattform keine Rückmeldung erhält oder - aus welchen Gründen auch immer - keine Hilfe erhalten kann. Dann muss man es weiter versuchen. Das ist verständlich/nachvollziehbar, denke ich. 

Kein Grund, diesen Umstand gleich öffentlich in beiden Threads zu posten und mich damit quasi zu brüskieren, denunzieren und der Lächerlichkeit preiszugeben:).

Ist ja schlimmer als die NSA, die Forums-Polizei Dodgy 21

(dennoch bin ich freilich hochgradig dankbar, dass einem hier auf freiwilliger Basis geholfen wird, ist nicht selbstverständlich)

"Sollte es bereits geschehen sein, dann verlinkt die Beiträge in den Foren untereinander. Dies ist fair und respektvoll den Helfern gegenüber."

Ok, das ist nachvollviehbar.

Sorry nochmal fürs doppelte Posten. 

Ich sollte mir künftig die Regeln genauer durchlesen
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste