Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Formel zum Mischen von Turniergruppen gesucht
#1
Hallo in die Runde,

ich möchte mit Excel Turniergruppen auslosen und zwar sind es 16 Teilnehmer welche in 4 gleichgroße Gruppen aufgeteilt werden sollen.

Die Funktion =ZUFALLSZAHL funktioniert theoretisch, wenn allerdings etwas in einer anderen Zeile geändert wird so ändert sich die Zufallszahl auch wieder und somit wird immer neu gemischt sobald etwas geändert wird, was natürlich nicht Sinn und Zweck ist.

Die Funktion =ZUFALLSBEREICH ist besser, dort kann ich sagen das ich einen Zufallsbereich zwischen 1-4 haben möchte da es ja 4 Gruppen gibt, allerdings ist die Gruppenaufteilung nicht gleichmäßig :/

Gibt es eine andere Funktion bzw. Möglichkeit dafür es gleichmäßig aufzuteilen bzw. die Funktion der Zufallszahl oder des Zufallsbereichs so zu ändern, das es sich um gleichmäßig große Gruppen handelt?

Freue mich auf Rückmeldung :)

LG
Antworten Top
#2
Hallo,

Zufallszahl() ist genau das Richtige dafür!
Wenn dir die Neuberechnung nicht gefällt, dann schalte doch die Berechnung auf "manuell". Oder besser noch, mach' dir eine eigene Mappe nur für die Auslosung und übernehme das Ergebnis in die Turniermappe.

Gruß Sigi
Antworten Top
#3
Danke für deine Antwort :)

Was halt seltsam ist das sich die Zufallszahlen auch ändern wenn ich in einer anderen Mappe bzw. einem anderen Tabellenblatt was eingebe oder ändere, so ändert sich die Zufallszahlen auch und das ist natürlich nicht erwünscht…
Antworten Top
#4
Hallo,

wenn du die Berechnung auf manuell stellst, ändert sich doch nichts mehr, d.h. nur wenn du es willst (mit F9). (s. Mappe)

Gruß Sigi


Angehängte Dateien
.xlsx   Gruppen-Auslosung.xlsx (Größe: 11,92 KB / Downloads: 2)
Antworten Top
#5
Moin!
Der Berechnungsmodus ist eine Eigenschaft der Applikation Excel.
Deshalb ändert diesen (natürlich) auch nicht das Öffnen der .xlsx von Sigi.
Entweder man ändert ihn bewusst manuell in der gesamten Applikation (dann hat es Auswirkungen auf alle geöffneten Mappen),
oder man trägt die Formel ZUFALLSZAHL() mittels VBA in die entsprechenden Zellen ein und tauscht sie sofort gegen dessen Wert.

Für die vorliegende Datei wäre dies dann
Modul Modul1
Option Explicit 
 
Sub Neuauslosung() 
With Tabelle1.Range("B2:B17") 
  .Formula = "=RAND()" 
  .Value = .Value 
End With 
End Sub 

Dieses Makro könnte man dann einem Button zuordnen.

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antworten Top
#6
Dankeschön :)

Leider habe ich mit VBA in Excel und Makros noch nie gearbeitet.

Habe mich ein wenig eingelesen und wollte anhand eines YouTube Videos den Code von RPP63 einfügen, allerdings ohne Erfolg da es eine Fehlermeldung gibt (siehe angehängtes Bild).

Makros habe ich aktiviert, indem ich in Excel auf Datei -> Optionen -> Trust-Center -> Makroeinstellungen den Zugriff auf das VBA-Projektobjektmodell vertraut habe.

   
Antworten Top
#7
Du musst bei Makrodateien den Dateityp .xlsm oder .xlsb wählen.
Ich habe es mal gemacht und Dir einen Button eingebaut.


Angehängte Dateien
.xlsm   Gruppen-Auslosung_Makro.xlsm (Größe: 19,44 KB / Downloads: 1)
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antworten Top
#8
Okay das hat nun geklappt, wie allerdings bekomme ich jetzt den Button für die "Neuauslosung" hin, sodass ich nur auf den Button klicken muss und sich dann die Turniergruppen neu verteilen?

LG
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste