Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Formel funktioniert aufgrund Tabellenformatierung nicht
#1
Wink 
Hallo zusammen, 

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe zurzeit ein Problem mit Excel auf der Arbeit. Ich arbeite mit einer Wverweis und Vergleich. Siehe Bild.

Die Formel funktioniert einwandfrei, wenn ich die Daten nicht als Tabelle formatiere, aber sobald ich es als Tabelle formatiere kommt #NV. Woran liegt das? Für uns wäre es eine große Erleichterung wenn wir es als Tabelle formatieren könnten. 

Vielen Dank schonmal!!! Angel

Ich wünsche allen einen sonnigen Montag! 21
Antwortento top
#2
Hallo Girl12,

Ich vermute mal, dass das daran liegt, dass dein Suchkriterium beim WVERWEIS (oder VERGLEICH) eine Zahl (oder ein Datum) ist, in deiner Suchmatrix diese Werte aber als Text vorliegen.
Und das führt dann zu einem NV-Fehler.

Wenn man aus einer normalen Liste  als intelligente Tabelle formatiert, werden die Spaltenüberschriften immer und automatisch in Text umgewandelt, auch wenn das vorher echte Zahlen waren.
Und wenn dein Suchkriterium beim WVERWEIS oder VERGLEICH eine Zahl ist, dann wird das in der intelligenten Tabelle dann nicht gefunden.

Abhilfe:
wandle dein Suchkriterium in der WVERWEIS-Funktion in Text um mit der Funktion TEXT(), z.B. so:
=WVERWEIS(TEXT(Suchkriterium;"#");….)

für konkretere Hilfe bitte eine Beispieldatei (kein Bildchen) hier hochladen.

Gruß
Fred
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste