Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Das Update ist abgeschlossen, Ihr könnt unser Forum jetzt wieder wie gewohnt nutzen. Eventuelle Bugs und Auffälligkeiten postet Ihr bitte im entsprechenden Forum im Bereich Forumstechnik. x


Finde Dubletten in einer Zelle
#1
Hallo miteinander,

als schwacher Excel-User bräuchte ich Eure Hilfe bei folgendem Problem:

Kurz zusammengefasst - ich habe einen Dump der Metadaten meiner Fotos Bilddatenbank als .csv vorliegen und in Excel importiert (ca. 16.000 Zeilen).
Viele der fotografierten Gesichter (ca. 80 unterschiedliche Personen) sind mit Namen erfasst (sinngemäß Donald Duck, Daisy Duck, Daniel Düsentrieb etc.) und benennen die Personen auf einem einzelnen Foto.

In der Spalte I dieser Tabelle sind nun die Personen pro Foto (also Zeile) erfasst - Das Format innerhalb dieser Zelle ist "Name1, Name2, Name3, Name4" (also Name/Komma/Space und so weiter - der letzte Eintrag in dieser Zelle endet ohne Komma/Space)

Dummerweise sind leider manche Personen doppelt verzeichnet, also "Name1, Name2, Name1, Name3".

Meine Wunschlösung würde nun so aussehen, das ich alle erfassten Personen-Namen Zeile für Zeile auf einem zweiten Tabellenblatt eintragen würdeund danach eine Funktion gestartet werden kann, die überprüft, ob zunächst der erste Name doppelt in einer Zelle der Spalte I vorkommt, dann gehts mit mit dem zweiten Namen weiter etc.

Die betroffenen Spalten sollten irgendwie markiert werden (also filterbar sein).

Könnt Ihr mir bitte dazu helfen?

Vielen Dank im Voraus!
Antworten Top
#2
office-hilfe.com/support/threads/finde-dubletten-in-einer-zelle.56372/
WIN/MSO schicken angeblich alle 5 Sekunden Deinen Screen heim zu Papa (recall-Klausel). 
Antworten Top
#3
Super - vielen herzlichen Dank!
Hat großartig funktioniert!
Antworten Top
#4
Zunächst mal:
Sehr schöne Lösung, @LCohen!

Aber da ich gerne klugscheiße und ich Dich immer wieder an die optionalen Argumente diverser Funktionen erinnere: Wink
Warum
MTRANS(TEXTTEILEN(A1;", "))
es reicht doch
TEXTTEILEN(A1;;", ")

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antworten Top
#5
Ich habe danach in der Funktion gesucht und Ursache (Quelle) und Wirkung (Ausgabe) durcheinandergebracht. :)

Deshalb habe ich es erst mal so belassen. Ich wollte es sogar ganz ohne MTRANS hinbekommen.
WIN/MSO schicken angeblich alle 5 Sekunden Deinen Screen heim zu Papa (recall-Klausel). 
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste