Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Filter mit Erweiterung
#1
Zuerst einmal vielen Dank für die schnelle Hilfe an alle Mitwirkenden !!!

Jetzt habe ich einer Frage, die bisherigen Lösungen zu erweitern.

Ich filtere die Beispieltabelle nach Albert. Nun möchte ich wissen, wer gemeinsam mit Albert die Klasse 1B besucht. Geht so etwas per "Mausklick" auf 1B? Oder muss ich dafür in den Filtern "spielen" ? Siehe Beispieldatei... 
.xlsx   Beispiel.xlsx (Größe: 9,72 KB / Downloads: 7)

Liebe Grüße. Martin
Antwortento top
#2
Moin

Nicht für deine Excel-Version.
Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
ABCDEFGH
1NameKlasseAlbert2C1BCäsar
2Albert2C3CBernhardt
3Bernhardt3C1B
4Albert3C
5Cäsar1B
6Bernhardt1B
7Albert1B

ZelleFormel
F1=FILTER(Tabelle2[Klasse];Tabelle2[Name]=E1)
H1=FILTER(Tabelle2[Name];(Tabelle2[Klasse]=G1)*(Tabelle2[Name]<>E1))

ZelleGültigkeitstypOperatorWert1Wert2
G1Liste=F1#
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.2) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#3
Ja und genau aus diesem Grund hatte ich dich auf den Autofilter verwiesen. Denn nun ist genau das von mir Vermutete eingetreten. Du willst nach weiteren Kriterien filtern. Und nach der Lösung dieser Aufgabe kommt bestimmt noch die nächste Aufgabe. Das nennt man Salamitaktik.

Du kannst nun für jedes zu filternde Feld ein neues Filterfeld mit Formel anlegen, so wie du es von Günter schon gezeigt bekommen hast. Wenn sich die zu filternden Felder aber ändern, dann wirst du damit keinen Spaß haben.
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top
#4
Hallo Berni,

(24.05.2020, 22:57)MisterBurns schrieb: Ja und genau aus diesem Grund hatte ich dich auf den Autofilter verwiesen. ...

Aber damit geht das doch sooo nicht, oder?

Gruß Uwe
Antwortento top
#5
Hallo Shift-del,

vielen Dank für deine Hilfe! Dann werde ich mich mit der Filterfunktion mal intensiver beschäftigen. Wieder was gelernt.

Eine schöne Woche!
Antwortento top
#6
Hi,

und falls du doch bei Formeln bleiben willst, könntest du mit INDEX/AGGREGAT() auslesen, wer sich in der gewünschten Klasse befindet. Die blau unterlegte Zelle ist die Suchzelle, in der Spalte links davon werden dir alle Mitschüler angezeigt.

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
ABCDE
1NameKlasseNameKlasse
2Albert2CCäsar1b
3Bernhardt3CBernhardt
4Albert3CAlbert
5Cäsar1B
6Bernhardt1B
7Albert1B

ZelleFormel
D2=WENNFEHLER(INDEX(A:A;AGGREGAT(15;6;ZEILE(Tabelle2[Klasse])/(Tabelle2[Klasse]=$E$2);ZEILE(A1)));"")
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an WillWissen für diesen Beitrag:
  • McFly148
Antwortento top
#7
Jetzt muss ich zu meiner Schande gestehen, dass ich die Aufgabe falsch gelesen hatte. Das geht mit dem Filter tatsächlich nicht. Mea culpa!
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste