Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Fenstertage in Datumsbereich
#1
Hallo Excelfreunde,



vl könnt ihr mir bei meinem Problem helfen.



Ich habe einen Datumsbereich. BSP:
   


Des weiteren habe ich eine Liste an Fenstertage:

   



Nun möchte ich schauen welche Fenstertage in den Datumsbereich fallen und die Stunden summieren.

Wobei ich nicht jedes einzelne Datum der Fenstertage überprüfen möchte, sondern den gesamten Bereich: J6:M13



BSP: 

Datumsbereich: 28.12.2016 - 31.12.2016

Der 28.12.2016 fällt in den Datumsbereich und ist ein Mittwoch => das sind 8 Arbeitsstunden

Der 29.12.2016 fällt in den Datumsbereich und ist ein Donnerstag=> das sind 8 Arbeitsstunden

Der 30.12.2016 fällt in den Datumsbereich und ist ein Freitag=> das sind 6,5 Arbeitsstunden



Nun sollte die Formel die Stunden summieren und in eine Zelle schreiben=> 8+8+6,5 = 22,5



Hat jemand eine Idee wie ich das möglichst einfach lösen könnte?

Vielen Dank im Voraus!



LG Kash
Antwortento top
#2
Schau mal:


Angehängte Dateien
.xlsb   __Lösung_100%.xlsb (Größe: 7,31 KB / Downloads: 8)
Zum übersetzen von Excel Formeln:

http://dolf.trieschnigg.nl/excel/index.p...gids=en+de
Antwortento top
#3
Ha ha ha  ...

Ich arbeite mit Excel 2003 - Excel 2007 - Excel 365

Homepage im Aufbau (alte Daten müssen wieder hergestellt werden): http://ms-excel.eu

Wissen ist Macht - es ist aber nicht schlimm nicht alles zu wissen.
Man muss nicht alles wissen - man muss nur wissen wo es steht, oder wo man Hilfe bekommt.

Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste