Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Exel Problem
#1
Hallo zusammen,



ich verzweifle fast. Könnt Ihr mir bitte helfen?
Ich habe meine Exel im Anhang.

(G) ist mein Zielwert, den ich erhalten möchte.
Ich möchte hiermit sehen, was ist noch offen, was fehlt.
Sollte etwas noch nicht bezahlt sein (M) NEIN oder in (N) keine Summe steht, dann benötige ich in (O) die Differenz in Zahlen.

* (M) bezieht sich immer au (K).

Sollte (M) ja und (N) eine Summe steht dann sollte (O) 0,00 €, oder ein PLUS=Überzahlung)


Ich möchte eine Formel welche mit einer Ja/Nein Formel loslegt und eine Prozentsatz Rechnung an einer anderen Stelle.

Meine eingesetzte Formel macht nur Mist.
Ich möchte in (O) ein Ergebnis welches sich aus N und K errechnet.
wenn (M) JA dann soll in (O) / (N+K=G) entspricht Ergebnis 0,00€
wenn (M) NEIN dann soll in (O) die fehlende Differenz zu (G) stehen, da (K) noch offen.

Eine Separate Spalte, die es noch nicht gebot zwischen (H) & (I)  = Abweichung in %
Hier soll die Differenz in % von (F) zu (G) erscheinen.


Wunsch in Spalte (O):
Ganz toll wäre es, wenn sobald Ergebnis auf 0,00€ oder Überbezahlt ist, GRÜN wird.
Und andersherum, wenn die Summe ein MINUS ergibt, ROT hervorschießt.

Extras:
Ich möchte eine Spalte noch zusätzlich haben (zwischen(P) & (Q).
(P) prozentual zu (G)

Vielen lieben Dank


Angehängte Dateien
.xlsx   Fahrzeugübersicht Forum.xlsx (Größe: 18,04 KB / Downloads: 6)
Antwortento top
#2
(09.09.2020, 09:52)Tammy schrieb: Wunsch in Spalte (O):
Ganz toll wäre es, wenn sobald Ergebnis auf 0,00€ oder Überbezahlt ist, GRÜN wird.
Und andersherum, wenn die Summe ein MINUS ergibt, ROT hervorschießt.


Dazu Benutzerdefinierte Formatierung

Code:
[Grün]#.##0,00 €;[Rot]-#.##0,00 €





(09.09.2020, 09:52)Tammy schrieb: Extras:
Ich möchte eine Spalte noch zusätzlich haben (zwischen(P) & (Q).
(P) prozentual zu (G)


Formel für Q7:  =P7/G7

Formatierung als Prozent





(09.09.2020, 09:52)Tammy schrieb: (G) ist mein Zielwert, den ich erhalten möchte.
Ich möchte hiermit sehen, was ist noch offen, was fehlt.
Sollte etwas noch nicht bezahlt sein (M) NEIN oder in (N) keine Summe steht, dann benötige ich in (O) die Differenz in Zahlen.


Code:
Formel in O7:   =WENN(UND(M7="ja";N7<>"");N7+K7;N7-G7)
Antwortento top
#3
Hallo Uwe,
wenn ich die Formel so übernehme, kommt am Ende (o) nicht 0,00 € raus (sprich alles ist bez.) sonder 1000,00€, wie in (G).
Die Spalte (G) soll, sobald alle werte eingetragen sind, und alles demnach Spalte (G) entspricht 0,00€ ergeben.

Sobald eine Summe mehr oder weniger ergibt, sollte der Betrag dann natürlich mit einem + oder - versehen sein (in (o).

Wenn es bei dir richtig funktioniert, sende mir doch eine PN.
Dann können wir das ganze per Email senden.

LG Tammy
Antwortento top
#4
Hallo Tammy,


Zitat:Wenn es bei dir richtig funktioniert, sende mir doch eine PN.
Dann können wir das ganze per Email senden.
das ist die schlechteste Idee in einem Forum. Ein solches lebt vom Geben und Nehmen. Und auch nachfolgend Suchende mit gleichem oder ähnlichem Problem haben bei einem "Privatgemauschel" nichts von einer Lösung.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#5
Hallo,
da magst du recht haben. Ich teile gerne am Ende meine fertig gelöste Tabelle erneut. Dann kann jeder Interessierte das Ergebnis sehen. 

Liebe Grüße Tammy
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste