Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Excel vba Probleme bei Parameterübergabe
#1
Hallo zusammen,

könntet Ihr mir bitte wieder mal auf die Sprünge helfen?

Im Tabellenblatt "Formeln" habe ich eine Listbox in der alle Tabellenblätter der gleichen Arbeitsmappe eingelesen/aufgelistet werden.
Bei Doppelklick auf einen Eintrag in der Listbox soll ein Makro aufgerufen/ausgeführt werden. D.h., der Name des angeklickten Tabellenblattes soll dem auszuführenden Makro als Parameter übergeben werden.

Im Tabellenblatt "Formeln" befindet sich dieser Code:
Code:
Sub lstWks_DblClick(ByVal Cancel As MSForms.ReturnBoolean)
  'Range("C1") = lstWks.Value
  MsgBox lstWks.List(lstWks.ListIndex, 0)
  strName = lstWks.List(lstWks.ListIndex, 0)
  MsgBox strName
 
  'Hier kommt die Fehlermeldung ......Fehler beim Kompilieren ...Erwartet Listentrennzeichen oder )
  Call AlleFormeln(strName as String)
   
End Sub


Und in einem allgemeinen Code-Modul soll dieser Code ausgeführt werden:

Code:
Sub AlleFormeln(Optional strName As String)

"Hier alle Formel aus dem angegebenen Blatt in das Blatt "Formel" eintragen"


End Sub

Könnt Ihr mir bitte sagen wo ich den Fehler bei der Parameterübergabe mache bzw. wie das richtig zu deklarieren ist?

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Mit freundlichen Grüßen / Best regards
                          //
----------o00o---°(_)°---o00o----------------------

Erich
Antwortento top
#2
Hallöchen,

erst mal nicht so

Call AlleFormeln(strName as String)

sondern so

Call AlleFormeln(strName)

und strName im aufrufenden Makro auch als String deklarieren.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an schauan für diesen Beitrag:
  • sharky51
Antwortento top
#3
Hallo André,

erstmal vielen Dank, so funktioniert der Makroaufruf perfekt.

Jetzt klemmt noch das auszuführende Makro......ich versuche das mal zu lösen.

Wünsche noch einen schönen restlichen Sonntag.
Mit freundlichen Grüßen / Best regards
                          //
----------o00o---°(_)°---o00o----------------------

Erich
Antwortento top
#4
Hi,

Alternativ/je nach Bedarf:
Code:
AlleFormeln strName

https://docs.microsoft.com/de-de/dotnet/...-reference
gruß
Marco
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste