Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Excel vba: Datenbalken mit Schrift & Zahl
#1
Hallo zusammen,

ich knabbere gerade an einem weiteren Formatierungsproblem mit Datenbalken.
Vielleicht hat von Euch freundlicherweise eine Idee ob man dies mit vba umsetzen kann?

Zellen mit nur Zahlen als Inhalt kann ich mit folgendem Code (aus dem Netz) formatieren:

Code:
Sub FormatDatenbalken()
  Dim c As Range
  'Dim Zeichen As String
 
  Selection.FormatConditions.Delete
  For Each c In Selection.Cells
     c.FormatConditions.AddDatabar
     With c.FormatConditions(c.FormatConditions.Count)
        .ShowValue = True
        .SetFirstPriority
        .MinPoint.Modify newtype:=xlConditionValueAutomaticMin
        .MaxPoint.Modify newtype:=xlConditionValueNumber, newvalue:=12
        If c < 5 Then
           .BarColor.Color = RGB(153, 204, 0) 'Grün
        ElseIf c >= 6 Then
           .BarColor.Color = RGB(255, 102, 0) 'Rot
        Else
           .BarColor.Color = RGB(255, 255, 0) 'Gelb
        End If
        .BarColor.TintAndShade = 0
     End With
  Next c
End Sub

Was ich aber gerne hätte ist, dass auch Zellen so formatiert werden können wenn außer der Zahl links noch ein Text in der Zelle steht. Z.B. in der Art: xyzxyz 6
Die Textlänge kann variabel sein.

Gibt es dazu ev. eine Lösung?
Mit freundlichen Grüßen / Best regards
                          //
----------o00o---°(_)°---o00o----------------------

Erich
Antwortento top
#2
Hallo Erich,

2 Varianten.
1) Du bringst den Text als Zellformat rein.
1) Du extrahierst die Zahlen und formatierst die "Extraktionszellen"
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#3
Hallo André,

danke für die Rückmeldung.

Deinen ersten Punkt verstehe ich nicht.
Den zweite hatte ich probiert - funktioniert aber nicht - weil nach der Extraktion soll der Text ja wieder zurück in die Zelle.
D.h., wenn der Text zunächst extrahiert ist, wird die Zelle wie gewünscht formatiert - komm der Text wieder dazu ist die Formatierung wieder futsch.

Vielleicht verstehe ich auch nicht was Du genau meinst mit den zwei Punkten.
Mit freundlichen Grüßen / Best regards
                          //
----------o00o---°(_)°---o00o----------------------

Erich
Antwortento top
#4
hallöchen,

Punkt 1 macht nur Sinn, wenn es der gleiche Text ist.
Punkt 2 zielt auf eine dauerhafte Trennung


   
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#5
Hallo André,

und wie funktioniert das mit dem Punkt 1 - verstehe nicht so richtig wie das umzusetzen ist?
Kannst Du mir das beispielhaft erklären?
Mit freundlichen Grüßen / Best regards
                          //
----------o00o---°(_)°---o00o----------------------

Erich
Antwortento top
#6
Hallo Erich,

so könnte das gehen Smile

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
A
1xyz 1
2xyz 2
3xyz 3
ZelleFormatWert
A1"xyz" #1
A2"xyz" #2
A3"xyz" #3
Zellebedingte Formatierung...Format
A11: Datenbalkenabc
A21: Datenbalkenabc
A31: Datenbalkenabc
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.2) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an schauan für diesen Beitrag:
  • sharky51
Antwortento top
#7
Guten morgen André,

jetzt habe ich es auch begriffen, vielen Dank - funktioniert bestens!

Vielen Dank!
Mit freundlichen Grüßen / Best regards
                          //
----------o00o---°(_)°---o00o----------------------

Erich
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste