Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Excel sortieren mit Makros??
#1
Hallo liebe Excel Profis,
ich habe eine Aufgabe, ich bin mir nicht sicher ob der Betreff stimmt Confused  habe Excel Grundkenntnisse,

ich habe ein Excelsheet (Blatt = Original) und ich muss die Daten drauf so sortieren bis das Ergebnis wie auf das Blatt  "Ziel"  aussieht. 

Die Farbe sind nicht relevant.

Vielen dank schon mal an alle in hier im Forum, und bleiben Sie alle gesund. 17

Anbei die Excel Datei


Angehängte Dateien
.xlsx   Excel-Task.xlsx (Größe: 12,19 KB / Downloads: 16)
Antwortento top
#2
Hi,

nach dem Aussuchen der Datei musst du sie auch noch hochladen. Beachte den roten Pfeil.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
Hi, 
die Datei ist jetzt hochgeladen oder?
Antwortento top
#4
Hallo,

z.B:

sortiere nach Spalte A in umgekehrter Reihenfolge, schneide dann Spalte A aus und füge sie vor Spalte D ein.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#5
Hi André,

noch nicht ganz. Der TE will noch, dass A2:D2 auf einzelne Zeilen aufgeschlüsselt wird.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#6
Hi Günter,

ok, dann fehlt noch das Vereinzeln. Entweder auch in Handarbeit - Zeile 3x kopieren, jeweils nur eine Case-Nummer drinlassen, und dann zusätzlich nach der Case-Spalte sortieren.

Schlimmstenfalls müsste da ein Makro ran, wenn es um viel mehr Daten geht und es zu viel Handarbeit wird.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#7
Confused Confused Huh
Antwortento top
#8
Hallöchen,

hier ist erst mal ein aufgezeichneter Code. Der tut aber die 3 Nummern noch nicht vereinzeln.

Code:
Sub Makro1()
    Sheets("Original").Select
    Columns("A:A").Select
    Selection.Cut
    Columns("D:D").Select
    Selection.Insert Shift:=xlToRight
    Columns("A:D").Select
    ActiveWorkbook.Worksheets("Original").Sort.SortFields.Clear
    ActiveWorkbook.Worksheets("Original").Sort.SortFields.Add2 Key:=Range( _
        "C2:C14"), SortOn:=xlSortOnValues, Order:=xlDescending, DataOption:= _
        xlSortNormal
    ActiveWorkbook.Worksheets("Original").Sort.SortFields.Add2 Key:=Range( _
        "A2:A14"), SortOn:=xlSortOnValues, Order:=xlAscending, DataOption:= _
        xlSortNormal
    With ActiveWorkbook.Worksheets("Original").Sort
        .SetRange Range("A1:D14")
        .Header = xlYes
        .MatchCase = False
        .Orientation = xlTopToBottom
        .SortMethod = xlPinYin
        .Apply
    End With
End Sub
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste