Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Excel for iPad / Probleme mit ext. Daten
#1
Guten Tag zusammen !

Ich hoffe, hier werde ich geholfen ??

Ich benutze seit kurzem mein iPad pro zusammen mit dem Magic Keyboard, um auch unterwegs tätig sein zu können.

Leider kann ich meine Tabellen, die ich zu Hause, in der PC-Version von Excel erstellt habe, auf dem Excel for iPad nicht bearbeiten, bzw. aktualisieren....so zumindest kommt es mir vor, vielleicht bin ich auch zu blöd...? In den zu Hause erstellten Tabellen sind Aktienkurse drin, welche ich in der PC-Version ganz normal im Reiter „Daten“ mit dem Aktien-Tool eingefügt habe und welche ich ebenfalls unter „Daten“ mit „Alles aktualisierern“ über die externe Datenquelle von Excel aktualisiere.

Weiterhin kann ich in den Tabellen von unterwegs keine neuen Kurse hinzufügen, da das, ich nenne es mal „Akropolis-Symbol“, welches in der Vollversion für Aktien steht, in der mobilen Version nicht vorhanden ist. Selbst, wenn ich schon vorhandene Daten (Firmennamen) überschreibe, ist das Aktien-Symbol vor dem Namen sofort verschwunden und ich kann nicht mehr auf externe Daten zugreifen. Das Witzige ist allerdings, dass das mobile Excel aber die Datentyp-Karte „Aktien“ aufruft, wenn man darauf klickt, allerdings mit den Daten der letzten Aktualisierung auf dem Heim-Rechner

Klar, die iPad-Version von Excel ist im Gegenteil zur Vollversion natürlich mächtig abgespeckt, aber trotzdem muss man doch die Möglichkeit haben, auch in der mobilen Version mit externen Daten zu arbeiten...

Ich hoffe, ich habe nicht zu weit ausgeholt und alles einigermaßen verständlich „zu Papier“ gebracht. 

Ich würde mich freuen, wenn hier Jemand die Lösung meines Problems (fall es überhaupt eine gibt) parat hat...ich fummle nun schon Tagelang daran herum, habe mich auch schon x-mal versucht, über Google was herauszubekommen...alles ohne Erfolg...langsam verzweifle ich...

In diesem Sinne vielen Dank im Voraus & schöne Grüße
Antwortento top
#2
Hallo,

laut MS Support sollten die Datentypen (Aktien, Geografie) auch auf dem iPad klappen; zumindestens steht das oben in der Versionsangabe drin,
habe ich aber nicht ausprobiert. Die Excel-Version muss allerdings aktuell sein und Du musst mit dem Internet vor dem Starten von Excel
verbunden sein. War das nicht der Fall, ggf. Excel auch mehrfach schließen und neu starten.

Die abgerufenen Daten werden auch in der Excel-Datei abgelegt, weshalb Du die dann auch z.B. offline siehst.

Gruß
Microsoft Excel Expert · Microsoft Most Valuable Professional (MVP) :: 01/2011 - 06/2019 :: 04/2020 - 06/2021
https://de.excel-translator.de/translator :: Online Excel-Formel-Übersetzer :: Funktionen :: Fehlerwerte :: Argumente :: Tabellenbezeichner (neu)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an maninweb für diesen Beitrag:
  • Mawihh
Antwortento top
#3
Moin Moin,

vielen Dank für deine schnelle Antwort ! 

Beide Excel-Versionen sind aktuell und Internet hab ich auch...habs schon mehrfach von zu Hause mit WLAN probiert...auch war ich mindestens schon 20 mal auf der in deinem Link angegebenen Seite, weil ich jedes Mal dachte, vielleicht was überlesen zu haben...was schlussendlich nicht der Fall war. 

Kann man ne Excel-Arbeitsmappe eigentlich auch mit nem Shortcut aktualisieren ? In Windows geht das ja mit STRG + ALT + F5...aber da ich keine F-Tastenb habe, ist das schon mal hinfällig...?
Antwortento top
#4
Hallo,

Zitat:Kann man ne Excel-Arbeitsmappe eigentlich auch mit nem Shortcut aktualisieren ?

Wenn Du das iPad meinst, wovon ich ausgehe, kann ich Dir leider diese Frage nicht beantworten, da ich kein iPad habe.
Wenn Dein Ziel wäre, das Problem zu umgehen, wird das wahrscheinlich nichts bringen. Denn sofern Aktien nicht im
User Interface enthalten ist, ist es auch nicht verfügbar.

Was Du aber vielleicht noch machen könntest: bist Du in Excel auf dem iPad bei Office angemeldet? Mit demselben
Usernamen, wie auf dem Desktop? Du musst, neben Internet, auch in der Anwendung angemeldet sein.

Gruß
Microsoft Excel Expert · Microsoft Most Valuable Professional (MVP) :: 01/2011 - 06/2019 :: 04/2020 - 06/2021
https://de.excel-translator.de/translator :: Online Excel-Formel-Übersetzer :: Funktionen :: Fehlerwerte :: Argumente :: Tabellenbezeichner (neu)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an maninweb für diesen Beitrag:
  • Mawihh
Antwortento top
#5
Ja, ich bin auf beiden Geräten mit meinem Office365-Account angemeldet. 

Kann man Microsoft eigetlich bei dererlei Problemen anschreiben ? In deren Forum konnte mir niemand helfen...
Antwortento top
#6
Hallo,

Du kannst es hier mal probieren und das Problem schildern: https://techcommunity.microsoft.com/t5/e...celGeneral
In dem Forum sind auch MAs von MS. Am besten auf Englisch schreiben. Ich werde das auch gerne mal weitergeben,
kann Dir aber leider nichts versprechen.

Gruß
Microsoft Excel Expert · Microsoft Most Valuable Professional (MVP) :: 01/2011 - 06/2019 :: 04/2020 - 06/2021
https://de.excel-translator.de/translator :: Online Excel-Formel-Übersetzer :: Funktionen :: Fehlerwerte :: Argumente :: Tabellenbezeichner (neu)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an maninweb für diesen Beitrag:
  • Mawihh
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste