Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Excel WennDannKombination Lösungssuche
#1
Hallo!
Weiss jemand wie ich in dieser Formel =WENN(D60<="8";"Müller";" ") eine zusätzliche Zelle hinzufüge? Also wenn D60 und D61 und D62....<="8";"Müller";" "  
Verzweifle gerade ein bisschen da ich noch ziemlich neu im Thema bin.

Danke im Voraus

Gruß Christopher
Antwortento top
#2
=WENN(UND(D60<=8;D61<=8;D62<=8);"Müller";" ")

8 ohne Anführungszeichen, sonst ist es Text!
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top
#3
Hallo Christopher,

da befindest du dich auf dem Holzweg. In Excel gilt die Regel: ein Datensatz - eine Zeile. Außerdem gehört die Acht nicht in Anführungszeichen, damit machst du sie zum Text.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
Antwortento top
#4
Hallo,

bei einem Bereich bietet sich auch "Zählenwenn" an.

=WENN(ZÄHLENWENN(D60:D62;"<=8")=3;"Müller";"")
Cadmus
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste