Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Excel Rechung SVERWEIS und 2 Bedingungen
#1

.xlsx   Excel_Rechnung.xlsx (Größe: 31,35 KB / Downloads: 7) Hallo Leute,

ich schon am verzweifeln. Ich hoffe das irgendjemand rat weiß.
Mehrere Kunden und unterschiedliche Verkaufspreise zu Artikeln.

Ich möchte gerne auf meinem Tabellenblatt Rechnung, das der Einzelpreis E16 automatisch eingetragen wird anhand der Kundennummer F8 und des Artikels B16.

Die Zellen F8 und B16 sind Dropdown Menüs und ziehen Ihren Daten aus anderen Tabellenblättern, hoffe es macht keine Probleme.

Also ich habe ein weiteres Tabellenblatt "Preise" angelegt, wo ich jedem Kunden das Material aufliste und daneben die Preise
[ Bild bitte als Datei hochladen! ]

Bisher versuche ich in Tabellenblatt Rechung, es mit Zelle E16 so...
=SVERWEIS(F8&B16;WAHL({1.2};Preise!A2:A9&Preise!B2:B9;Preise!C2:C9);2;FALSCH)
[ Bild bitte als Datei hochladen! ]

Ich hoffe ich habe mein Problem korrekt dargestellt und bitte um Hilfe.

Danke
Mit freundlichen Grüßen
Antwortento top
#2
Hola,

in deiner Formel hat du als Spaltenindex eine 1 an Stelle einer 2.
Außerdem ist das eine Matrixformel die mit Strg-Shift-Enter abgeschlossen werden muss.
Einfacher ist sowas:


Code:
=VERWEIS(2;1/(Preise!A2:A9&Preise!B2:B9=F8&B16);Preise!C2:C9)

Gruß,
steve1da
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste