Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Excel Prüfung ob Termin in Outlook vorhanden
#1

.xlsm   Outlookliste CEF.xlsm (Größe: 22,03 KB / Downloads: 1) Hallo,

ich lasse mir meine Fahrttermine via makro in meinen Kalender übertragen.

Das funktioniert ganz prima mit folgendem Makro:

Sub Theaterfahrt()
    Dim myOLApp As Object
    Dim myItem As Object
    Dim i As Long
    
    Set myOLApp = CreateObject("Outlook.Application")
    For i = 2 To Range("A" & Rows.Count).End(xlUp).Row
       If IsDate(Range("A" & i).Value) Then
          Set myItem = myOLApp.CreateItem(1)
          With myItem
             .Subject = Range("C" & i).Value
             .Body = Range("C" & i).Value
             .Start = Range("A" & i).Value + TimeSerial(18, 0, 0)
             .Save
          End With
       End If
    Next
    
    MsgBox "Fahrten eingetragen"
    
    Set myOLApp = Nothing
    Set myItem = Nothing
 End Sub



Kann man das Makro dahingehen ändern, dass es nachschaut, ob der Termin mit dem Betreff an dem Tag schon drin steht und wenn ja, dann diesen Termin nicht noch einmal einträgt?

Tabelle ist ebenfalls beigefügt.

Viele Grüße
Andreas
Antwortento top
#2
Hallo zusammen,

wenn ich nach

.Save

"Range("D" & i).Value = .entryid"

eintraqen lasse und den Code um

"If Range("D" & i).Value = "" Then"


ergänze, funktioniert es und es werden keine doppelten Termine erstellt.

Smile

Viele Grüße
Andreas
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste