Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Excel-Objekte in ppt werden "zerschossen"
#1
Hallo,

ich habe mehrere ppt-Dateien, in denen zwecks Datenpflege automatisch Daten eingetragen werden sollen.
Aufgrund verschiedenster Umstände muss das über Excel-Objekte in der ppt-Datei gemacht werden.

Funktioniert alles wunderbar.

ABER
Wenn ich jetzt ein bestehendes Excel-Objekt in der ppt-Datei öffne und dann wieder "deaktiviere" wird irgendwie automatisch die Größe vom Excel-Objekt angepasst.
Ist natürlich kacke.

Gibt es dazu irgendwelche Tipps?


Ich hab, um das Problem darzustellen, auch gleich mal 3 Screenshots und die Datei angehängt.
Interessanter Weise kann ich die Datei am PC von einem Kollegen öffnen ohne diese Probleme zu bekommen.....



Fragen wären:
Woran liegt dieser Zauber?
Kann ich irgendwelche Einstellungen zurücksetzen?
Muss ich meinen PC wegwerfen und einen neuen kaufen?

Grüße und schon mal vielen Dank für hoffentlich Hilfe.
Daniel


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           

.pptx   pptFuerForum.pptx (Größe: 103,35 KB / Downloads: 1)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste