Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Excel "Datenbank" Userform Inhalt per mail erhalten
#1
Hi zusammen..

Ich habe in Excel ein Userform Formular erstellt in welchem Mitarbeiter ihre Daten eintragen.
Momentan werden diese Daten im Hintergrund in meine Excel "Datenbank" eingetragen welche im gleichen Ordner abgelegt ist auf den alle Zugriff haben.
Ich würde jetzt aber gerne die Excel Lokal auf meinem Rechner abspeichern damit niemand sonst die Datei anpassen kann.


Ich würde mir das so vorstellen:
1. Mitarbeiter füllt das Formular aus
2. Beim beenden des Formulars wird automatisch eine Mail geöffnet in welcher die Informationen (ev als .vbs Datei ???) angehängt sind und meine Mail-Adresse hinterlegt ist.
3.Wenn ich die Mail erhalte muss ich nur noch die Datei öffnen welche die Informationen automatisch in die Excel einträgt.

Mir ist bewusst das das ein grösserer Aufwand ist und daher erwarte ich hier keine Fixfertige Lösung als code, mich würde erst einmal nur interessieren ob das so technisch machbar ist wie ich mir das Vorstelle?Smile

Liebe Grüsse
Antwortento top
#2
Hallo,

wenn alle Beteiligten im selben LAN sind und Schreibrechte auf einen Datei-Server haben, ginge es auch ohne EMail, aber mit einer Text-Datei. Das wäre wesentlich einfacher zu handhaben.

mfg
Antwortento top
#3
Hi Fennek

Danke für deine Antwort.

Ja haben wir.
Wie kann ich es denn lösen das ich die "Datenbank-Excel" lokal haben wenn das Formular auf dem Server liegt?
Antwortento top
#4
Jeder hat Zugang zu einer XLSM-Datei mit dem Formular.

Wenn die Daten eingegeben sind, schreibt VBA mit

Code:
OPEN filename FOR APPENDING as #1

in eine Text-Datei auf einem gemeinsamen Server. Davon kannst Du die Datei für eine lokale Excel-Datei importieren.

Eine Prüfung auf Fehler/Änderungen uä ist nötig.
Antwortento top
#5
Hallöchen,

Du könntest auf dem Server ein Excel-Progrämmchen mit dem Formular hinterlegen. Die Programmdatei schützt Du z.B. über die File- bzw. Ordnerberechtigung auf dem Server und vielleicht zusätzlich die Dateischutzeigenschaften aus Excel heraus.

Das Programm legt dann ggf. nutzerspezifisch die Daten in einen für die Anwender freigegebenen Ordner ab, egal ob als Textdatei oder Exceldatei. Der Schutzeffekt wäre in beiden Fällen gleich - jeder mit den entsprechenden Berechtigungen könnte die Daten manipulieren. Aber Dein Programm könnte zumindest nicht verändert werden.

Um an ungeänderte Daten zu kommen wäre dann schon die Sache mit der E-Mail interessant. Dazu findest Du über unsere Suche auch Lösungen.
Alternativ wäre auch ein Task denkbar, der z.B. minütlich prüft, ob in dem Ablageverzeichnis neue Dateien enthalten sind. Wenn ja, würde er die dann in einen Bereich verschieben, der wiederum nur Dir zugänglich ist. Dazu bräuchtest Du aber Unterstützung vom Server-Admin, falls Du nicht die entsprechenden Rechte besitzt. Damit wäre für Veränderungen nur noch eine sehr kurze Zeitspanne vorhanden.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste