Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

[Excel] Checkboxen, aber ganz anders
#1
Moin

Erst mal nur im Insider-Kanal.

https://www.youtube.com/watch?v=kunbe45v7-E

In this YouTube video, Bill Jelen enthusiastically announces the arrival of checkboxes in Microsoft Excel. They reminisce about the challenges they faced with checkboxes in the past, particularly when working on a report card system for a school district.
Jelen demonstrates how to use the new checkbox feature, emphasizing its location on the "Insert" tab. They show how to insert checkboxes into cells, toggle them on and off, and even use the space bar for quick toggling. The video also explores the underlying true or false values associated with checkboxes and how to remove them to revert to regular true and false values.
Some limitations are discussed, such as the inability to use checkboxes in data validation or within pivot tables. The video also highlights a peculiar behavior where hovering near existing checkboxes seems to automatically insert and activate new ones, though the exact rules for this behavior remain unclear.
The speaker attempts to address the question of displaying words next to checkboxes and mentions that some methods like number formatting didn't seem to work, inviting viewers to share their insights in the comments.
The video concludes by noting that if someone without the feature opens a workbook containing checkboxes, they will see the values as true and false. The speaker expresses gratitude to the Excel team for the feature and thanks viewers for watching, leaving them with the promise of more content in the future.


Um es mit Edi Finger zu sagen: I werd narrisch.
Wir sehen uns!
... Detlef

Meine Beiträge können Ironie oder Sarkasmus enthalten.

Antworten Top
#2
Nett. Oft benötigt. Gut für Erfassungstabellen. Endlich schmale Spalten. Ging allerdings mit Zellformatierung und einem Change-Ereignis auch schon vorher, dass man WAHR und FALSCH toggeln konnte. Aber das war dann halt mit VBA. So jetzt auch OHNE.
WIN/MSO schicken angeblich alle 5 Sekunden Deinen Screen heim zu Papa (recall-Klausel). 
Antworten Top
#3
(03.10.2023, 23:46)shift-del schrieb: Um es mit Edi Finger zu sagen: I werd narrisch.

Moin!
Um es mit Google Sheets zu sagen:
Hat aber verdammt lange gedauert, bis ihr uns gefolgt seid.
   

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antworten Top
#4
Ich verstehe nicht ganz, was daran neu sein so9ll.
Antworten Top
#5
Das Neue ist, dass man kein Change-Event mehr braucht, um einen Eintrag zu toggeln. Somit wird .XLSX statt .XLSM möglich.

Das ist wichtig, denn .XLSM verhindert vieles, da in Unternehmen oft verboten. Und solche Toggle-Dinger machen Erfassung sehr benutzerfreundlich. Gerade für nicht ausgebildete Arbeitskräfte, aber auch für den Power-User in punkto Speed. Hinzu kommt die einfache Kopierbarkeit von gleichen Strecken.
WIN/MSO schicken angeblich alle 5 Sekunden Deinen Screen heim zu Papa (recall-Klausel). 
Antworten Top
#6
Ich kann es mangels Insider-Kanal nicht verifizieren, aber möglicherweise werden diese Checkboxen nicht als Objekt gezeichnet sondern eher als "Formatierung".
Das würde dann das Problem mit langsamen Mappen bei vielen Objekten umgehen.
Wir sehen uns!
... Detlef

Meine Beiträge können Ironie oder Sarkasmus enthalten.

Antworten Top
#7
Das war mumpel aber bekannt ... bekam man vorher ebenfalls per Formatierung und WingDings oder UniCode hin.
WIN/MSO schicken angeblich alle 5 Sekunden Deinen Screen heim zu Papa (recall-Klausel). 
Antworten Top
#8
(06.10.2023, 09:33)mumpel schrieb: Ich verstehe nicht ganz, was daran neu sein so9ll.

Neu ist,
• dass es sich um keine Kontrollkästchen (Steuerelemente) oder Checkboxes (ActiveX) handelt, sondern um "Zeichen", die man nicht per Tatstatur eingeben kann.
• dass die (De-)Aktivierung mittels Einfachklick oder Leertaste vorgenommen wird.
Wie gesagt: Ich kenne dies seit längerem aus Google Sheets.
Es ist imo eine wirkliche Erleichterung, gerade für umfangreiche Checklisten.
Außerdem wird kein VBA-Code benötigt.

Als praxisnahes Beispiel:
Ich markiere beliebig viele Zellen (auch nicht zusammenhängende) und wähle Einfügen → Kästchen
Die Kästchen sind jetzt bereits horizontal und vertikal zentriert.
Sie lassen sich auch problemlos mittels bedFor oder Zellenformat färben.
Mit den KKs oder Checkboxes brauche ich dafür ein vielfaches an Zeit, bzw. ist es nicht möglich.

Gruß Ralf

(07.10.2023, 20:20)shift-del schrieb: Ich kann es mangels Insider-Kanal nicht verifizieren

Bei mir wurde es (trotz Insider-Channel) noch nicht ausgerollt.
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antworten Top
#9
Das Kontrollkästchen ist bei mir angekommen
Microsoft 365 MSO (Version 2312 Build 16.0.17031.20000) 64 Bit
Antworten Top
#10
Yepp!
Jetzt auch bei mir.
"Eigentlich" erstaunlich:
Ich stoße jeden Samstag ein manuelles Update an und überprüfe sofort das Vorhandensein.
"Irgendwie" muss es sich (im Laufe dieser KW) herein geschlichen haben …
… oder ich habe beginnende Demenz …
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste