Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Excel 2010 Sverweis Fehler ??? Beispieldatei anbei.
#1

.xlsx   Sverweis Fehler Mappe2.xlsx (Größe: 22,69 KB / Downloads: 3) Hallo,

bin neu hier im Forum.

Habe es heute nun schon zig mal probiert und getestet... den Fehler könnt Ihr in der angehangenen Tabelle sehen, 
es sind die gelb markierten Zellen und roter Schrift...

Aufgefallen sind mir die Fehler, da ich einiges an einer Artikelliste und Preisen automatisiert mit "Sverweis" zuordnen wollte....
und merkte da haut etwas nicht hin, die Preise bei manchen Artikeln stimmen einfach nicht.....
Probe mit einer neuen Tabelle gemacht wieder Fehler.. und das zig mal getestet 

Tabelle als ods gespeichert,  in Excel geöffnet, Sverweis Formel neu eingegeben ... immer noch die Fehler 
Tabelle als csv gespeichert, in Excel geöffnet, Sverweis Formel neu eingegeben ... immer noch die Fehler 
Tabelle als txt gespeichert, in Excel geöffnet, Sverweis Formel neu eingegeben ... immer noch die Fehler 

Laptop ausgeschaltet... eine rauchen gegangen...   Laptop eingeschaltet ein nagelneues Arbeitsblatt erstellt, 
und händisch Tabelle 1 die Spalten Nr, Text, Zahl  eingegeben.
in Tabelle 2 kopiert (um auf einen Blick zu vergleichen)  Sverweis Formel eingegeben und .... 
bei den Nrn die in Tabelle 2 gelb markiert mit roter Schrift sind macht er Fehler

Villeicht habt Ihr ja eine Idee was oder warum das sein kann... 
oder bin ich einfach überarbeitet und sehe vor lauter Bäumen den Wald nicht???


Schon mal Vielen Dank im Voraus für euer Interesse, testen, Antworten, Hilfe....


Lieben Gruss

hardtodie
Antwortento top
#2
(13.06.2019, 18:13)hardtodie schrieb: Hallo,

...
oder bin ich einfach überarbeitet und sehe vor lauter Bäumen den Wald nicht???
...
Lieben Gruss

hardtodie

Hallo, kann sein. Die angekündigte Datei fehlt...

... schon mal den Parameter 0 probiert..?
Gruß Jörg

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist." - Henry Ford
Antwortento top
#3
Danke für den Hinweis,

Datei ist angehangen, b.z.w. (im Beitrag eingefügt)

b.z.w. nun bei dieser Antwort (hoffentlich) im Anhang


Angehängte Dateien
.xlsx   Sverweis Fehler Mappe2.xlsx (Größe: 22,69 KB / Downloads: 3)
Antwortento top
#4
Hi,

ich glaube, du solltest dich erst einmal grundlegend mit der Funktion SVERWEIS() auseinandersetzen. Dazu lies dir mal diesen Beitrag durch: https://www.clever-excel-forum.de/Thread...n-SVERWEIS

Wenn du nach links auslesen willst (Suchbegriff steht rechts), dann benötigst du INDEX/VERGLEICH.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm,
wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#5
(13.06.2019, 18:18)WillWissen schrieb: Hi,
...
Wenn du nach links auslesen willst (Suchbegriff steht rechts), dann benötigst du INDEX/VERGLEICH.

Hallo, will das der TE? Ich denke es geht um WAHR/FALSCH
Gruß Jörg

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist." - Henry Ford
Antwortento top
#6
Hallo Günter,

vielen Dank für den Hinweis...

Hast du dir die Datei angesehen?
Warum macht er es dann bis Zeile 50 korrekt?  
Zeile51   bis Zeile63  falsch  
dann wieder von Zeile64 bis Zeile85 korrekt 
und dann von Zeile86 bis Zeile95 falsch

das ist dann mit dem Beitrag durch: https://www.clever-excel-forum.de/Thread...n-SVERWEIS   
und Wenn du nach links auslesen willst (Suchbegriff steht rechts), dann benötigst du INDEX/VERGLEICH.

erklärt?
Antwortento top
#7
Hi Jörg,


Zitat:Hallo, will das der TE?

das weiß ich nicht; das muss der TE selber sagen. Wink  Ich habe nur den Hinweis gegeben, dass eine eventuelle Suche nach links anders gehandelt werden muss. Vorher hat er einen Hinweis auf entsprechenden Lesestoff bekommen.

Hi,

Zitat:das ist dann mit dem Beitrag durch: https://www.clever-excel-forum.de/Thread...n-SVERWEIS  

das ist nur angebotener Lesestoff zum Thema SVERWEIS(). Wenn du den Beitrag gründlich durchliest, dürfte sich der Lernerfolg schon einstellen.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm,
wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#8
Hallo Jörg,

das gibt es doch nicht Angry 16 22

Parameter 0 also: =SVERWEIS(A51;Tabelle1!A:C;1;0)  macht es richtig....

Boaaaaahhhhhh 3 Stunden wegen dem Parameter 0..........

Kann mir das bitte jemand erklären 

Parameter 1= wahr, 0=falsch 
   
Was bitte schön ist denn falsch bei der Prüfung (in den gelb markierten Zeilen mit roter Schrift)  ...    
und was ist bei den anderen Zeilen wo er es richtig ausgibt "nicht falsch"

Ich meine es ist ja schön und " i frei ma steirisch"     

nur verstehen tu ich das nicht.!!!


Liebe Grüße

hardtodie
Antwortento top
#9
(13.06.2019, 18:23)hardtodie schrieb: Hallo ...,

vielen Dank für den Hinweis...

Hast du dir die Datei angesehen?

Hallo, ich ja. Hast du mein Hinweis probiert..? Dein SVERWEIS() kann nicht klappen..!!! Der SVERWEIS() hat vier Parameter... der vierte ist bei dir falsch. Da muss FALSCH oder 0 hin!!! Bitte den Link zum SVERWEIS() beachten...

(13.06.2019, 18:31)hardtodie schrieb: Hallo ...,
...
Kann mir das bitte jemand erklären 
Liebe Grüße

hardtodie

Ja, in dem Link steht alles...
Gruß Jörg

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist." - Henry Ford
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste