Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Erstellen eines Diagramms aus .csv-Daten
#1
Hallo Zusammen,

dachte eigentlich, dass es sich um eine einfache Übung handelt:
Ich besitze einen kleinen Temperatur-/Luftfeuchtelogger, der jede Minute die jeweiligen Werte speichert. Das Ganze kann dann mittels BT aufs Handy übertragen werden und von dort in eine csv-Datei ausgegeben werden. Ich habe nun länger vergeblich versucht mir mit Hilfe von Excel ein Diagramm daraus zu basteln, eigentlich ziemlich schlicht, ein Graph für die Temp. und einer für die Luftfeuchte.

Problem 1 war, dass einige der Temperaturdaten fälschlicherweise von Excel in ein Datum umgewandelt wurden, verschiedene Versuche, die Felder umzuformatieren brachten leider keinen Erfolg.
Problem 2 war, dass kein sinnvolles Diagramm (wie oben beschrieben) erstellt wurde, irgendwas stimmt mit der Formatierung der Daten nicht, aber ich komme leider nicht drauf.

Wäre klasse, wenn vielleicht jemand die Zeit findet sich die Datei mal anzuschauen und mir mit einem Tipp weiterhelfen könnte!

Viele Grüße
Daniel



.zip   history_from_20200420_to_20200511_.csv.zip (Größe: 197,56 KB / Downloads: 1)
Antwortento top
#2
Hi,

du darfst die .csv nicht einfach mit XL öffnen, sondern musst sie importieren. Dabei beachte, dass du noch den Dezimaltrenner von Punkt auf Komma änderst.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm,
wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
mit einem Import hatte ich es bereits probiert, entscheidend war der Hinweis mit dem Dezimaltrenner. Nun habe ich keine Datumsformatierungen mehr drin und auch ein halbwegs ordentliches Diagramm wird dargestellt. Vielen Dank!
Was noch nicht stimmt:
Temperatur wird im Graph exakt angezeigt. Nur die Luftfeuchte ist viel zu hoch (wenn ich das richtig sehe, wird hier die Summe aus dem eigentlichen Luftfeuchtewert und der Temperatur dargestellt), woran kann es liegen dass das sozusagen addiert wird?
Antwortento top
#4
Hi,


Zitat:Nur die Luftfeuchte ist viel zu hoch (wenn ich das richtig sehe, wird hier die Summe aus dem eigentlichen Luftfeuchtewert und der Temperatur dargestellt)
zeig uns bitte eine verkürzte .xlsx mit Graph und Werten
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm,
wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#5
Gerne. Siehe Anhang.


.xlsx   temp-luftf.xlsx (Größe: 171,06 KB / Downloads: 2)
Antwortento top
#6
Hi Daniel,

wenn ich's richtig verstanden habe, dann so:

   
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm,
wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#7
Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Das wars.
Werde noch ein bißchen probieren wie sich die vielen Daten am sinnvollsten darstellen lassen. Ggf melde ich mich nochmal.
Schönen Abend noch!

Gruß
Daniel
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste