Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Erstellen einer Formel:
#1
Hallo alle miteinander,

ich benötige Hilfe bei dem Aufstellen einer Formel für eine ganze Spalte (Spalte B). In Spalte B stehen verschiedene Daten (z.B. 20.05.2020).

Folgende Formel benötige ich:
Wenn ein Datum älter als fünf Tage ist und das Feld gelb hinterlegt ist, dann soll die Schrift (oder auch das Feld) der jeweiligen Zelle rot hinterlegt werden.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

LG
Florian
Antwortento top
#2
Hi,

Das geht so: Link
Herzliche Grüße aus dem Rheinland
Jörg

[Windows 10, Microsoft 365]
Antwortento top
#3
Hi,

leider nein.

So prüft man nur das Datum, es muss aber das Datum und die Farbe der Zelle - gelb - geprüft werden.
Wenn ein Datum mehr als fünf Tage zurückliegt und das Feld gelb ist, erst dann soll die Schrift rot sein.
Hat das Feld eine andere Farbe - zum Beispiel grün - und das Datum liegt mehr als fünf Tage zurück, dann verändert sich die Schriftfarbe nicht.
Antwortento top
#4
Hola,

werden die Farben händisch gesetzt oder per bedingter Formatierung?
Wenn sie händisch gesetzt werden, gibt es da eine Logik hinter die man automatisieren kann?

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#5
Moin Smile 

Die Farbe der Zelle wird händisch ausgewählt.

LG
Florian
Antwortento top
#6
Hallöchen,

Zitat:leider nein.
So prüft man nur das Datum, es muss aber das Datum und die Farbe der Zelle - gelb - geprüft werden.

stimmt nicht. So ermittelt man die Farbe:
=ZELLE.ZUORDNEN(63;INDIREKT("ZS(-1)";FALSCH))
unter Verwendung eines Namens usw., siehe auch hier im Forum z.B.
Zellen-Formatieren-nach-Formatierung-anderer-Zelle

Wenn Du diese Excel4makrofunktion nutzt, musst Du die Datei ab Excel2007 als xlsm oder xlsb speichern.
Darüber hinaus musst Du bei Farbänderung die Berechnung z.B. mit F9 auslösen, sonst tut sich nix.

fehlt übrigens immer noch der Teil mit der Logik Sad
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste