Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Ermitteln von Mengen und Vergleiche
#1
Hallo zusammen,

ich habe eine Tabelle in der in Spalte A verschiedene Namen stehen:

Hr. xxxx
Fr. yyyy
Fr. zzzz
Hr. aaa

ich möchte nun wissen wieviele Personen in Spalte A existieren, idealerweise anhand der Anrede da auch Zeilen vorhanden sind bei denen es sich nicht um Personen handelt und die nicht mitgezählt werden sollen.

In Zelle  C8 habe ich ein Ergebnis dass aus Additionen stammt, diese Zahl muss mit der Anzahl der Personen übereinstimmen.
Sofern das Ergebnis nicht übereinstimmt sollte der Hintergrund in C8 rot gefärbt werden.

Wie kann ich sowas umsetzen?

Vielen Dank  19
Antwortento top
#2
Hallo,

Anrede und Namen gehören in getrennte Spalten, das erleichtert die Auswertung ganz erheblich.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
Antwortento top
#3
Hallo,

das ist leider nicht vorgesehen, gibt es trotzdem eine Möglichkeit?
Alternativ könnte man ja villeicht Teilbereiche angeben in denen geprüft wird ob ein Eintrag vorhanden ist, z.B. b3:b7 und b11:b34 ?
Antwortento top
#4
Hola,


Code:
=summenprodukt((links(A2:A100;3)="hr.")*1)

Die Färbung erreichst du dann mit der bedingten Formatierung.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#5
(04.06.2020, 12:46)Hallo,Danke für die Formel, hier werden aber nur die Männer gezählt, es müssten auch die Frauen (Fr.) dazu addiert werden :-)GrußSteffisteve1da schrieb: Hola,


Code:
=summenprodukt((links(A2:A100;3)="hr.")*1)

Die Färbung erreichst du dann mit der bedingten Formatierung.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#6
Hola,


Code:
=SUMMENPRODUKT((LINKS(A2:A100;3)={"hr."."fr."})*1)

Gruß,
steve1da
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste