Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Ergebnisliste mehrere Kriterien
#1
Hallo zusammen,

ich möchte eine Tabelle mit Daten nach verschiedenen Kriterien filtern. Angehängt dafür ein Beispiel.


.xlsx   Headset Abfrage.xlsx (Größe: 9,74 KB / Downloads: 5)

Wie man erkennt, haben einige Headsets die gleiche Farbe, sind vom gleichen Typ oder verfügen über dieselbe Klangqualität. Zudem ist natürlich nur bei den Bluetooth-Headsets eine Akkulaufzeit angegeben. Am Ende der Tabelle stehen die Artikelnamen.

Ziel ist es nun, dass ich bei den Ergebnissen mehrere Treffer (die Artikelnamen sind die Ergebnisse) angezeigt bekomme, sobald ich einen beliebigen Filter "betätige". Konkret heißt das: 

- sobald ich Farbe "Weiß" auswähle, sollen unter "Ergebnis" alle weißen Headsets angezeigt werden, d.h. Headset 1, 5 & 7 
- wähle ich nun zusätzlich noch Klangqualität "Gut" aus, bleiben unter "Ergebnis" noch Headset 1 & 5 übrig

Das funktioniert bei diesem überschaubaren Datensatz natürlich bereits allein mit der Filterfunktion. Allerdings habe ich in der Praxis so viele Spalten, dass das Nutzen der Filter allein viel zu unübersichtlich ist.

Ich möchte nun, dass die sämtlichen Kriterien in Zeilen stehen & sich das Ergebnis je Eingabe ändert. Auch leere Felder bei den Filterkriterien sollen dabei kein Hindernis sein. Nachdem ich bereits etwas nachgeforscht habe, kommt dieses Video meinem Ziel am nächsten: https://www.youtube.com/watch?v=He3dblboncw

Allerdings ist dort für jede Zelle eine Eingabe erforderlich. Dies möchte ich umgehen.  

Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen. Bei Fragen gerne melden. 
Vielen Dank
Antwortento top
#2
Moin

Verwende Datenschnitte.

Hier eine deluxe-Version.
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an shift-del für diesen Beitrag:
  • vil005489
Antwortento top
#3
Funktioniert wunderbar! Vielen Dank für die schnelle & passende AntwortSmile
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste