Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Entf-Taste und rechte Maustaste sind ausgefallen
#1
Hallo,

vielleicht kann mir jemand helfen?!

Seit gestern funktioniert meine Entf-Taste nicht mehr, da tut sich einfach nichts.
...und heute nun will in Excel 2013 meine rechte Maustaste nicht mehr mitspielen, sie verhält sich genau wie die linke Maustaste.


Kann das an irgend einer Ein- bzw. Verstellung liegen?
[Bild: attachment-190.gif]
Gruß Günter
aus der Helden-, Messe-, Musik-, Buch-, Universitäts- und Autostadt Leipzig
Antwortento top
#2
Hallo Namensvetter,

an einer Einstellung dürfte es nach meiner Meinung nicht liegen. Hast du mal deinen Rechner komplett neu gestartet? Ist das Problem dann immer noch vorhanden?
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm,
wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
Moin!
Schon mal daran gedacht, alte Schätzchen aus der Rumpelkammer (bei mir ist es eine Kiste) zu reaktivieren?
Ergebnis?

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top
#4
Hallo,

danke für die Empfehlungen, aber auch das mehrfache Neustarten hat leider keinen Erfolg gebracht.

Mit der Entf-Taste scheint etwas "Schlimmeres" passiert zu sein, denn sie funktioniert überall nicht mehr - muss zum Computerdoktor!
Aber die rechte Maustaste funktioniert nur in Excel 2013 seit heute nicht mehr! In Word 2013 und anderen Programmen ist alles in Ordnung, es muss der Fehler eben tatsächlich in Excel 2013 liegen.
[Bild: attachment-190.gif]
Gruß Günter
aus der Helden-, Messe-, Musik-, Buch-, Universitäts- und Autostadt Leipzig
Antwortento top
#5
Nochmals ich. Wink

Habe mal bei meiner Lieblingstante vorbeigeschaut. https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&channel=trow&q=kann+man+die+entf-taste+deaktivieren%3F. Hier ist möglicherweise etwas dabei, das dir die Entf-Taste wiederbelebt.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm,
wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#6
Meine Nachfrage präzisiert:
Ist auch bei einer Tausch-Tastatur das Phänomen vorhanden?
Dass Du Dir kein "böses" Add-In installiert hast, setze ich voraus.
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top
#7
Hallo Ihr Lieben,

habe in meinem Gedächtnis "gekramt" und da stand doch in der hintersten Ecke noch der Hinweis, das Einstellungen von Excel in der Excel**.xlb gespeichert werden. Bei der Kontrolle ergab sich, dass das Original auf über 350 kB gegenüber der Sicherheitskopie von 45 kB angewachsen war.
Habe damit beide ausgetauscht und siehe da, die rechte Maustaste funktioniert wieder so, wie sie soll.

Nur das Problem mit der Entf-Taste bleibt ....

Hallo Günter (WillWissen),

die Tante Google klingt ja vielversprechend, denn physisch scheint meine Entf-Taste in Ordnung zu sein.
NUR wo finde ich das EXTRA bzw. den beschriebenen Weg in Windows 10 oder MS Office 2013 ?
Extra > Anpassen > Tastatur > Löschen > Tastenkombination > Entf-Taste

Zitat:
Tritt dies auf, so ist die Entf-Taste nicht mehr dem Befehl "Löschen" zugewiesen. So weisen Sie die Taste wieder zu: Gehen Sie zu "Extras" > "Anpassen" > "Tastatur" und Suchen sie nach "Löschen". Aktivieren Sie das Feld "Tastenkombination" und betätigen Sie die Entf-Taste.02.03.2016

So ein Fenster finde ich bei mir nicht!
Wer kann da helfen?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
[Bild: attachment-190.gif]
Gruß Günter
aus der Helden-, Messe-, Musik-, Buch-, Universitäts- und Autostadt Leipzig
Antwortento top
#8
Mönsch Günter!
Da hast Du doch glatt einen CAD-Tipp herausgesucht!

Und bevor Du den Zweiten ausprobierst:
Der ist für WordPerfect!
Andere Tastatur???

Und da meine Nachfragen hier geflissentlich ignoriert werden, bin ich hier raus!
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top
#9
Menne Ralf,

ich habe deine Hinweise nicht ignoriert, nur weiß ich nicht, wie ich eine andere Tastatur an den Laptop bekomme (mal abgesehen davon, dass ich keine habe!).
Ich donnere nicht auf den Tasten herum, als "alter" Klavierspieler geht man zart damit um, so dass es sicher nichts mechanisches sein kann. Außerdem trinke ich am Rechner weder Kaffee, noch Tee oder Bier - es kann also auch nichts "Verschüttetes" sein und bis Sonntag funktionierte sie ja noch. Habe zwar nichts installiert, aber MS hat mit dem letzten Update etwas Unordnung in meinen Rechnerstart und auf dem Desktop verursacht.
[Bild: attachment-190.gif]
Gruß Günter
aus der Helden-, Messe-, Musik-, Buch-, Universitäts- und Autostadt Leipzig
Antwortento top
#10
Halllo Günter,

hast du schon mal versucht, deine Notebook im abgesicherten Modus hochzufahren und dann die Tastatur auszuprobieren? Vielleicht stimmt seit dem Update irgendwas mit dem Tastaturtreiber nicht. Eventuell hilft es, im Gerätemanager den Tastaturtreiber zu aktualisieren, möglicherweise nach dem "Löschen" des Gerätes "Tastatur" (wird beim Hochfahren erkannt und wieder eingebunden).

Ansonsten such' doch mal nach einem Tool, dass dir zeigt, ob und was passiert, wenn du die Entf-Taste drückst. Mir fällt da beispielsweise Autohotkey mit einem passenden Script ein (kann ich dir auch gerne als kompilierte Version schicken) oder von NirSoft "KeyboardStateView". Dann siehst du ggf., ob deine Tastatur defekt ist.

Viel Erfolg.
Herzliche Grüße aus dem Rheinland
Lucky Joe

[Windows 10, Office 2016]
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste