Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Einzelne Zellen verbinden
#1
Hallo,

ich möchte Einzelne Zeilen miteinander verknüpfen.
zur Erklärung:

ich habe mir 2 Patchpanels, 2 Switche, 1 Router und mehrere Netzwerkdosen erstellt. jede benutzbare RJ45 Buchse besteht aus einer Zelle. Die Zellen der aktuell genutzten Buchsen sind orange gefüllt. nun soll z.B. wenn ich auf die Bücher der Netzwerkdose klicke sich die grün färben und alle entsprechend verbunden Steckbuchsen  am Schwitch und Patchpanel auch. Funktionieren soll das unabhängig davon welche Buchse der Reihe/Strecke man anklickt.
Antwortento top
#2
Moin,

Bedingte Formatierung? Mehr gibt deine Beschreibung und vor allem deine hervorragende Beispieltabelle nicht her.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
Hallöchen,

und was sind eigentlich
Zitat:die Bücher der Netzwerkdose
Huh
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an schauan für diesen Beitrag:
  • Blackscorpion
Antwortento top
#4
Hallo,

Bücher ist nicht korrekt sollte Buchse heißen. Ist der Rechtschreibung des Handys zum Opfer gefallen.

das Tab2HTML muss ich erst noch laden und installieren, deshalb habe ich mal das xlsx angehangen.

Habe das zum verstehen mal vereinfacht.
im Altbau sollen alle 3 Zellen mit der Nummer 1 verbunden sein und egal auf welche der 3 Zellen ich draufklicke grün werden.
im Neubau die beiden Zellen mit der Nummer 8 und bei der unteren Netzwerkdose die orangene Zelle ebenfalls mit der selben Funktion wie oben.

Die Tabelle mit den IP Adressen etc. ist unwichtig, ist nur erstmal zum sammeln gedacht.

Ich hoffe ich konnte jetzt besser vermitteln was ich möchte.

mfg aus Niederbayern

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZAAABACADAEAFAGAHAIAJAKALAMANAOAPAQ
1Stand.07.01.2020
2Altbau
3
4HP1800-16G
513579111315AVM
6FritzboxRouter
7
8
9246810121416
10
11
12
13
14
15
16123456789101112USB
17DSL1234
18
19
20
21Netzwerkdose
22Neubau
23
24HP1410-8G
25
26Netzwerkdose
2712245678
28
29
30
31
32
33
34123456789101112
35
36
37

ZelleFormatWert
AR3#.##0192168188001
AR4#.##0192168188002
AR5#.##0192168188003
AR6#.##0192168188004
AR7#.##0192168188005
AR8#.##0192168188006
AR9#.##0192168188007
AR10#.##0192168188008
AR11#.##0192168188009
AR12#.##0192168188010
AR13#.##0192168188011
AR14#.##0192168188012
D1500000
AR15#.##0192168188013
AI1600000
AR16#.##0192168188014
AR17#.##0192168188015
AR18#.##0192168188016
AR19#.##0192168188017
AR20#.##0192168188018
AR21#.##0192168188019
AR22#.##0192168188020
AR23#.##0192168188021
AR24#.##0192168188022
AR25#.##0192168188023
AR26#.##0192168188024
AR27#.##0192168188025
AR28#.##0192168188026
AR29#.##0192168188027
AR30#.##0192168188028
AR31#.##0192168188029
AR32#.##0192168188030
AR33#.##0192168188031
AR34#.##0192168188032
AR35#.##0192168188033
AR36#.##0192168188034
AR37#.##0192168188035
AR38#.##0192168188036
AR39#.##0192168188037
AR40#.##0192168188038
AR41#.##0192168188039
AR42#.##0192168188040
AR43#.##0192168188041
AR44#.##0192168188042
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 6.01] MS Excel 2010
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg


Angehängte Dateien
.xlsx   Nezwerkstruktur.xlsx (Größe: 15,02 KB / Downloads: 4)
Antwortento top
#5
Hallöchen,

ich habe hier mal mit den ersten 3 "Zahlen" im Altbaubereich angefangen. Was soll eigentlich im rechten Bereich passieren, wenn die Zahl > 4 ist?
Der Code kommt in das Modul vom betreffenden Tabellenblatt.

Code:
Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
'Variablendeklarationen
'Variant, Arrays f?r Zellbereich
Dim arrZellen1, arrZellen2, arrZellen3
'Integer, Zaehler
Dim iCnt%
'Wenn nur eine Zelle gewaehlt wurde, dann
If Target.Cells.Count = 1 Then
  'Wenn die Zelle im Bereich der Altbauten (B4:AP17) liegt, dann
  If Not Intersect(Target, Range("B4:AP17")) Is Nothing Then
    'erst mal alle Farben entfernen
    Range("B4:AP17").Interior.Color = xlNone
    'Zellen fuer Einfaerbung festlegen, beachte Grossschreibung
    'getennt in die 3 Unterbereiche
    arrZellen1 = Array("D6", "D8", "F6")
    arrZellen2 = Array("D15", "F15", "H15")
    arrZellen3 = Array("AI16", "AK16", "AM16")
    'Schleife ueber alle definierten Zellen
    For iCnt = 0 To UBound(arrZellen1)
      'Wenn die Zelladresse gefunden wurde, dann Schleife verlassen
      If Replace(Target.Address, "$", "") = arrZellen1(iCnt) Then Exit For
    'Ende Schleife ueber alle definierten Zellen
    Next
    'Wenn der Schleifenzaehler ueber dem max. Index des arrays 1 liegt,
    'dann Makro verlassen. (Adresse wurde nicht im Array gefunden)
    If iCnt > UBound(arrZellen1) Then Exit Sub
    'Zellen im linken Bereich faerben
    Range(arrZellen1(iCnt)).Interior.ColorIndex = 8
    Range(arrZellen2(iCnt)).Interior.ColorIndex = 8
    'Wenn der Schleifenzaehler unter dem max. Index des arrays 3 liegt, dann
    'Array 3 geht nur bis Index 3
    If iCnt <= UBound(arrZellen3) Then
      'Zelle im rechten Bereich faerben
      Range(arrZellen3(iCnt)).Interior.ColorIndex = 8
    'Ende Wenn der Schleifenzaehler unter dem max. Index des arrays 3 liegt, dann
    End If
  'Ende Wenn die Zelle im Bereich der Altbauten (B4:AP17) liegt, dann
  End If
'Ende Wenn nur eine Zelle gewaehlt wurde, dann
End If
End Sub


Angehängte Dateien
.xlsm   Netzwerkstruktur_as.xlsm (Größe: 24,86 KB / Downloads: 2)
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an schauan für diesen Beitrag:
  • Blackscorpion
Antwortento top
#6
Oha, das wird ja was ganz neues, mit Makros und Modulen etc. habe ich noch nie gearbeitet, gerade mal mit wenn, dann Formeln.  Huh

Aber der Ansatz ist schon gut.
Die rechte Seite mit den IP-Adressen ist erstmal unwichtig, da will ich erstmal die IP-Adressen sammeln, da ich den DHCP aus habe und manuelle IP´s vergebe.

Darstellen will ich mit dem Projekt die interne Verkabelung. Also vom Router geht die Buchse 1 auf das Patchfeld im Altbau auf Buchse 1. diese ist verbunden mit Patchkabel auf Switch Altbau (HP1800 - 16G) Buchse 1. Alle anderen (bis auf die DSL) am Router sind unbelegt.

dann z.B. die Buchse 2 vom Switch Altbau auf Buchse 2 des Patchfeldes Altbau von da auf die obere Netzwerkdose linke Buchse.

Weiterhin wird die Verbindung zum Neubau über Buchse 12 des Switches Altbau auf Buchse 12 des Patchfeldes Altbau auf Buchse 1 des Patchfeldes Neubau und von dort auf Buchse 1 des Switches Neubau 
realisiert.

Vom Switch Neubau soll es dann z.B. weiter gehen von Buchse 2 auf Patchfeld Neubau Buchse 2 auf die untere Netzwerdose linke Buchse.

Es soll aber auch funktionieren wenn ich z.B. die Buchse 1 am Router, oder Buchse 1 am Patchfeld Altbau anklicke, bisher funktioniert es ja nur vom Switch Altbau aus.

Weiterhin sollen alle Buchsen die schon belegt sind durch eine Farbe belegt werden, damit sofort erkennbar ist wie viel noch frei verfügbar sind. 

Ich habe jetzt mal noch eine Reihe von Netzwerkdosen hinzu gefügt, wobei die Beschriftung unter den Buchsen nur die Beschriftung darstellt, damit beim realen Betrachten der Netzwerkdose vor Ort, gleich festgestellt werden kann in welchem Gebäudeteil die jeweilige Verbindung aufgepatcht ist. z.B. 1.xx im Altbau und 2.xx im Neubau.

Ich hoffe ich konnte es nachvollziehbar erläutern wie ich mir das vorgestellt habe.
Ist übrigens nix kommerzielles, sondern das Netzwerk unserer kleinen freiwilligen Feuerwehr im Ort.
Deshalb soll es relativ klar dargestellt werden, da ich als Ersteller des Netzwerkes auch nicht das ewige Leben habe und sich hier auf dem Dorf
besser mit Landwirtschaft und Traktoren ausgekannt wird  Wink

Danke schon mal allen für die Mithilfe.


Angehängte Dateien
.xlsm   Netzwerkstruktur_as1.xlsm (Größe: 27 KB / Downloads: 2)
Antwortento top
#7
Hallöchen,
Kann erst morgen wieder programmieren, bin derzeit nur am Smartphone..
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an schauan für diesen Beitrag:
  • Blackscorpion
Antwortento top
#8
Hallöchen,

hier mal ein paar mehr Farben. Das "Entfärben" hab ich jetzt rausgenommen. Wenn Du alle Verbindungen durchgeklickt hast ändert sich nix mehr...
Ich hab immer den jeweils ersten Bereich als "Klickbereich" genommen, also oben für Altbau und unten für Neubau.
Bei den Neubauten bleiben Zellen ungefärbt weil der erste Bereich kleiner ist als der zweite. Die Verbindung von Alt zu Neu ist nicht berücksichtigt.
Wenn Du also in den anderen Bereichen klickst, ändert sich, wie Du festgestellt hast, nix.

Die Adressen sind ja nun fest programmiert und wenn sich was ändert, müsste man in den Code. Man könnte die Adressen auch auf einem Blatt auflisten und dann wären Änderungen für Dich einfacher und auch für mich Smile.  Ich würde dann nur noch die Zelladresse der angeklickten "Buchsenzelle" in der Tabelle suchen und kann dann die in der Trefferzeile stehenden Adressen für das Färben der Zellen verwenden. Außerdem könnte man dort auch Farben für die Pfade definieren.

Ich hab das mal auf Tabele2 vorbereitet, aber noch nicht im Programm umgesetzt. Das würde ich dann nach Auffüllen der Tabelle machen.


Angehängte Dateien
.xlsm   Netzwerkstruktur_as2.xlsm (Größe: 29,88 KB / Downloads: 5)
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an schauan für diesen Beitrag:
  • Blackscorpion
Antwortento top
#9
hu, jetzt bekomme ich Augenkrebs von den Farben.

Nur die benutzten Buchsen bekommen eine Farbe.

Also alle Benutzten Buchsen bekommen im Normalzustand die Farbe orange, unbenutzte Buchsen bleiben ohne Farbe. beim Anklicken wechseln alle verküpften Buchsen (Zellen) zur Farbe Grün

Eine Eingabeportal wäre natürlich genial. 

Werde mal losmachen und die Netzwerkdosen Beschriftung abschreiben gehen.
Antwortento top
#10
Hallöchen,
Ich habe mal alle benutzt 17 Die Farben kommen natürlich nur wenn man vorher drauf klickt. Die unterschiedlichen Farben hätten den Vorteil, dass Du gleich die Verknüpfungen erkennen kannst. Hatte ich mir mal gedacht. Über eine Farbdefinition würde das variabel sein. Nimmst heute überall die Gleiche und falls du später einen Vorteil siehst dann hast du es Blush
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an schauan für diesen Beitrag:
  • Blackscorpion
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste