Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Einzelne Werte aus Zahlenreihe nutzen
#1
Hallo zusammen :)

Kurze Frage, ob es für meinen benötigten Anwendungsfall eine Formel in Excel gibt.

Ich habe eine Zelle, in der ist eine Zahlenreihe, die Zahlen getrennt durch ",". Bspw. 1,100,3,41,9,180

Nun möchte ich in anderen Zellen jeweils einen Wert aus dieser Zahlenreihe anziehen. Bspw. in einer Zelle soll die 100 angezogen werden, in einer anderen die 3.

Gibt es dafür eine Formel?


Beste Grüße
Simon
Antworten Top
#2
=TEXTTEILEN()
=TEXTVOR()
=TEXTNACH()

Damit ziehe ich mir jeden Morgen die Hose an.
WIN/MSO schicken angeblich alle 5 Sekunden Deinen Screen heim zu Papa (recall-Klausel). 
Antworten Top
#3
Vielen Dank! Das hilft mir schonmal sehr.

Eine weitere Frage: Gibt es in Excel eine Funktion, dass es Zellen automatisch aktualisiert, wenn man bei der Zahlenreihe weitere Zahlen eingibt, ohne Enter zu drücken?
Antworten Top
#4
Hi,

kurze Antwort: Nein!
Wenn du noch am Eingeben bist, als noch nicht Enter gedruckt oder die aktive Zelle sonst irgendwie verlassen hast, ist Excel blockiert und kann nichts anderes machen, als auf weitere Tastendrücke zu warten.
Gruß,
Helmut

Win10 - Office365 / MacOS - Office365
Antworten Top
#5
(14.11.2023, 12:54)LCohen schrieb: =TEXTTEILEN()
=TEXTVOR()
=TEXTNACH()

Damit ziehe ich mir jeden Morgen die Hose an.

...ach was? Das TEXT steht für Textilien? Das ist ja mal interessant!  19
Der sicherste Ansatz für einen Irrtum ist der Glaube, alles im Griff zu haben.
Nur, weil ich den Recorder bedienen kann, macht mich das noch lange nicht zum Musiker.

Ciao, Ralf

Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste