Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Diagramm Daten in umgekehrter Reihenfolge
#1
Hallo,

ich habe eine dynamische Datentabelle bei welcher jeden Tag eine neue Zeile eingefügt wird (Siehe beigefügte Datei). Das ist immer die Oberste, somit steht das jüngste Datum immer ganz oben.

Es gibt drei Spalten welche grafisch im Diagramm dargestellt werden sollen. Zwei als Säulen und eine als Linie. um den Linienverlauf gut darstellen zu können, war es nötig eine zweite Y-Achse einzufügen. Es gibt also eine Primärachse für die Säulen und eine Sekundärachse für die Linie. 
Das Datum bildet die X-Achsenbeschriftung, wobei das jüngste Datum immer ganz rechts stehen soll. Dazu war es nötig die Daten in umgekehrter Reihenfolge darstellen zu lassen. 

Soweit so gut, das dumme ist nur dass das grafisch wie auch von den Werten für die beiden Säulen wunderbar klappt, nur nicht für die Linie. Diese zeigt die ursprüngliche Reihenfolge und nicht die umgedrehte Reihenfolge. Grafisch werden also an einem Datum die richtigen Säulenwerte, nicht aber der richtige Linienwert angezeigt. 

Ich finde den Fehler nicht. Kann mir jemand sagen was ich falsch mache, oder noch besser wie ich es richtig machen muss? beim Googeln hab ich nichts gefunden was hilft.

Danke im Voraus


Angehängte Dateien
.xlsm   Beispieldatei.xlsm (Größe: 66,36 KB / Downloads: 3)
Antwortento top
#2
Hallo B...,

es geht zB. so:

1. Die Linie anklicken.
2. Über "Entwurf">"Diagrammelement hinzufügen">"Achsen" die "Sekundär horizontal" Achse hinzufügen.
3. Die Achse anklicken.
4. Über "Achse formatieren">"Achsenoptionen" "Kategorie in umgekehrter Reihenfolge" auswählen.
5."Entf" drücken.
helmut

Für mich ist die Möglichkeit in Excel an Zellen und Bereichen Namen zu vergeben die wichtigste Funktionalität.
Sie macht Formeln und den VBA-code verständlicher. Für Makros gilt die Regel: "Nur über benannte Bereiche auf den Inhalt der Zellen zugreifen."
Und wofür sind Regeln da? Um nachzudenken bevor man sie bricht.





Antwortento top
#3
Hallo Ego,

der Tipp war klasse. So funktioniert das. nur habe ich jetzt beide Y-Achsenbeschriftungen auf der rechten Seite. Das ist aber recht unschick. wie kann ich das noch einstellen, also welche auf der linken Seite und welche auf der rechten Seite steht?

Gruß
Antwortento top
#4
Hallo B...,

dafür gibt es für die X-Achse unter "Achse formatieren">"Achsenoptionen">"Vertikale Achse schneidet" die Option "maximaler Achsenwert" (Schritt 4b).
helmut

Für mich ist die Möglichkeit in Excel an Zellen und Bereichen Namen zu vergeben die wichtigste Funktionalität.
Sie macht Formeln und den VBA-code verständlicher. Für Makros gilt die Regel: "Nur über benannte Bereiche auf den Inhalt der Zellen zugreifen."
Und wofür sind Regeln da? Um nachzudenken bevor man sie bricht.





Antwortento top
#5
Ja klasse. Das hat alles gut funktioniert. 

Vielen Dank.
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste