Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Diagonale in Block
#1
Kann man in einer Tabelle eine Diagonale in den Block nehmen (markieren), z.B. um sie zu färben, oder muß man das einzeln machen? (Bei 5 geht das noch!)

etwa so: (Das hab ich mit der Hand gemacht!)
   
Antwortento top
#2
Hallöchen,

mit der bedingten Formatierung und einer entsprechenden Formel. Da hier keine Spalten und Zeilenköpfe zu sehen sind mal ein Ansatz für anders rum -

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle2'
ABCDEF
1
2
3
4
5
6

Zellebedingte Formatierung...Format
A11: ZEILE()=SPALTE()abc
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.2) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#3
Lade mal bitte eine Musterdatei hoch.

C F
PHP-Code:
=Column()+row()=counta($1:$1
Zum übersetzen von Excel Formeln:

http://dolf.trieschnigg.nl/excel/index.p...gids=en+de
Antwortento top
#4
(11.09.2020, 10:38)snb schrieb: Lade mal bitte eine Musterdatei hoch.
Was meinst Du mit Musterdatei? ich habe doch keine Idee....
Antwortento top
#5
Hallöchen,

wie ich weiter oben schon schrieb, oder anders formuliert, man erkennt nicht, wo die Diagonale auf Deinem Excel-Blatt genau hin soll... Das, was Du da von Hand gemacht hast, ist doch Deine Idee, wie es aussehen soll. Wenn wir die Datei dazu haben, können wir damit arbeiten und sehen ganz genau, was wo gemacht werden muss.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#6
(11.09.2020, 10:29)schauan schrieb: Hallöchen,

mit der bedingten Formatierung und einer entsprechenden Formel. Da hier keine Spalten und Zeilenköpfe zu sehen sind mal ein Ansatz für anders rum -
Das Problem, Schauan ist: Bei bedingter Formatierung nimmt man den Bereich erst in den Block, meistens die Zeile, und dann geht man auf bed. Formatierung etc. etc. Diagonale kann ich aber nicht in Block nehmen....

"wie ich weiter oben schon schrieb, oder anders formuliert, man erkennt nicht, wo die Diagonale auf Deinem Excel-Blatt genau hin soll..."

naja, ich will sie ja dann an mehreren Stellen setzen ...
Antwortento top
#7
Hallöchen,

bei meinem Muster hab ich das gesamte "Rechteck" bedingt formatiert und nur, wo meine Formel das entsprechende Ergebnis gebracht hat, wurde es rot.

übrigens könntest Du, wenn Du das an verschiedenen Stellen haben willst, auch an einer "Musterstelle" einfärben und dann mit Kopieren + Einfügen + Formate machen.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#8
Danke, ich probier mal....
Antwortento top
#9
Hast du übersehen ?

C F

PHP-Code:
=Column()+row()=counta($1:$1)  
Zum übersetzen von Excel Formeln:

http://dolf.trieschnigg.nl/excel/index.p...gids=en+de
Antwortento top
#10
Hallöchen,

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle2'
ABCDE
11234
211111
321111
431111
541111

Zellebedingte Formatierung...Format
B21: SPALTE()+ZEILE()=ANZAHL($1:$1)abc
C21: SPALTE()+ZEILE()=ANZAHL($1:$1)abc
D21: SPALTE()+ZEILE()=ANZAHL($1:$1)abc
E21: SPALTE()+ZEILE()=ANZAHL($1:$1)abc
B31: SPALTE()+ZEILE()=ANZAHL($1:$1)abc
C31: SPALTE()+ZEILE()=ANZAHL($1:$1)abc
D31: SPALTE()+ZEILE()=ANZAHL($1:$1)abc
E31: SPALTE()+ZEILE()=ANZAHL($1:$1)abc
B41: SPALTE()+ZEILE()=ANZAHL($1:$1)abc
C41: SPALTE()+ZEILE()=ANZAHL($1:$1)abc
D41: SPALTE()+ZEILE()=ANZAHL($1:$1)abc
E41: SPALTE()+ZEILE()=ANZAHL($1:$1)abc
B51: SPALTE()+ZEILE()=ANZAHL($1:$1)abc
C51: SPALTE()+ZEILE()=ANZAHL($1:$1)abc
D51: SPALTE()+ZEILE()=ANZAHL($1:$1)abc
E51: SPALTE()+ZEILE()=ANZAHL($1:$1)abc
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.2) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste