Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Datenüberprüfung - Gültigkeit & Anzahl
#1
Moin zusammen,

ich hätte folgende Frage:

Ich möchte in Excel in einem Zellbereich von C9-C38 maximal 20 Werte zulassen. Trage ich in mehr als 20 Zellen etwas ein, soll eine Fehlermeldung kommen. Der Wert "20" steht in B9 und das funktioniert auch erst mal wenn ich das in der Datenüberprüfung unter Benutzerdefiniert wie folgt eingebe:

=ANZAHL2($C$9:$C$38)<=$B$9

Jetzt möchte ich allerdings noch, dass der einzige Wert den ich in die Zellen eingeben kann ein "x" ist. Es soll nicht möglich sein, andere Werte, Zahlen usw. in diesem Zellbereich einzugeben.

Wie, bzw. kann ich das überhaupt irgendwie verknüpfen?

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe  Smile  

Grüße
Sebbo
Antwortento top
#2
Hallo

das sollte so klappen.
=(ANZAHL2($C$9:$C$38)<=$B$9)*(C9="x")

Gruß Elex
Antwortento top
#3
Hi Elex,

super, dein Vorschlag funktioniert genau so wie ich es mir vorgestellt habe Smile
Da wäre ich im Leben nicht drauf gekommen.

Vielen Dank für deine schnelle Hilfe und noch einen schönen Sonntag!

Grüße
Sebbo
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste