Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Datenpunkte einfärben nach Bedingungen
#1
Grüße Euch,

ich bin aktuell am verzweifeln, da ich auch nicht wirklich in der VBA Programmierung etc. drin bin.

Folgendes Problem.
Anhand einer Tabelle mit Werten wird ein Punktdiagramm erstellt.
Die Punkte aus der Tabelle sollen
a) initial alle Schwarz sein und die laufende Nummer aus Spalte A haben (soweit noch "einfach)

bei bestimmten Bedingungen folgendes "machen"
b) ist in Spalte E ein "ja" - dann soll der entsprechende Punkt GELB werden
c) ist in Spalte F ein "ja" - dann soll der entsprechende Punkt GRÜN werden
d) ist in Spalte E UND F ein "ja" - dann soll der entsprechende Punkt HELLBLAU werden

ich krieg das nicht hin..
ist das überhaupt möglich?

Vielen Dank Euch schonmal 23 23 23

Hier die Tabelle um die es geht


Angehängte Dateien
.xlsx   Aufgabe Datenpunkte.xlsx (Größe: 15,76 KB / Downloads: 3)
Antwortento top
#2
Hallo,

sieh mal ob dir das weiter hilft.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Klaus-Dieter für diesen Beitrag:
  • Alex_2x
Antwortento top
#3
Danke Dir.

Wenn ich das VBA recht verstehe, greift er auf die Liste zu und vergleicht anhand der Schleife die Werte und setzt diese mit einer Bedingung der Farbe an die entsprechende Stelle.

Wie kann ich jetzt die Bedingung "JA" in den einzelnen Spalten abgreifen? (die Ergebnisse werden ja dann wiederrum in die Bedingung der Farbe geschrieben.
D.h. bei diesem Zwischenschritt häng ich schon wieder (es sind ja 3 verschiedene Bedinungen bei "Ja", "ja" und "JA - JA" in den entsprechender Kombination der beiden Spalten anvisiert.
Ggf. kann man ja auch eine weitere Spalte generieren, die die Füllung der beiden anderen abfragt um eine 3te Bedinung zu erhalten und nicht kombinatorisch zu arbeiten.

Sehe ich es richtig das in diesem Fall dennoch eine Wenn Verschachtelung rein muss?
Antwortento top
#4
Hi

evtl so.

.xlsx   Aufgabe Datenpunkte.xlsx (Größe: 13,28 KB / Downloads: 3)
Für die Datenbeschriftung hast du in Excel 2016 dann noch andere Möglichkeiten als ich in Excel 2010.

Gruß Elex
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Elex für diesen Beitrag:
  • Alex_2x
Antwortento top
#5
@Elex

das ist ja phantastisch...
Klasse..das hilft mir sehr.

Jetzt muss ich nur noch überlegen, wie ich vor jedem der Punkte die laufende Nummer bekomme
Antwortento top
#6
https://support.microsoft.com/de-de/offi...67c9f4eb2d

Versuch es mit Wert aus Zellen.
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Elex für diesen Beitrag:
  • Alex_2x
Antwortento top
#7
Mit der Seite habe ich gerade gearbeitet ;)

Was etwas lästig ist (vermutlich weil ich falsch mache), das man für jede "Farbe" den Datenbereich explizit kennzeichnen muss und, bei einer "längeren Tabelle" dies jeweils mit jeder Spalte die Erweiterung durchführen muss.

Aber das ist nur noch "schöner wohnen"  - vielen DankSmile
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste