Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Daten werden nicht in Tabelle übernommen
#1
Guten Morgen in die Runde,

bin gerade dabei, mir VBA anzueignen und habe dazu eine Lösung erstellt (siehe Anhang).
Leider werden die Daten aus der UserForm nicht in die Tabelle übernommen, brauche euer gepflegtes Schwarmwissen.

Bin dankbar für jede Hilfe.

Gruß Sven


Angehängte Dateien
.xlsm   Mietinteressentendaten erfassen.xlsm (Größe: 43,45 KB / Downloads: 4)
Antwortento top
#2
Hallo,

na ja, wenn du das Klick-Event des Buttons umbenennst in:

Private Sub CommandButton10_Eingabe_Click()

dein Button aber tatsächlich CommandButton10 heißt, dann brauchst du dich auch nicht zu wundern, wenn der Button-Click in der Userform keine Funktion hat.

Code:
Private Sub CommandButton10_Click()
Dim i As Long, last As Long, Number As Long
Dim objControl As MSForms.Control

last = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row + 1

'Datum vorgeben
Me.TextBox_Datum.Value = Date

'LfdNr
Cells(last, 1).Value = TextBox1
'Datum
Cells(last, 2).Value = CDate(TextBox_Datum)
'Kontaktart
Cells(last, 3).Value = Box_Kontaktart
'Altersgruppe
Cells(last, 4).Value = Box_Altersgruppe
'Geschlecht
Cells(last, 5).Value = Box_Geschlecht
'Haushaltsgröße
Cells(last, 6).Value = Box_Haushaltsgröße
'Anzahl Kinder
Cells(last, 7).Value = Box_Kinderzahl
'Haushaltsnettoeinkommen
Cells(last, 8).Value = Box_Haushaltsnetto
'Woher kommem Sie
Cells(last, 9).Value = Box_Herkunft

For i = 1 To 28
    With Me.Controls("CheckBox" & i)
        If .Value = True Then
            Cells(last, i + 9) = "X"
        End If
    End With
Next i
For i = 31 To 36
    If Me.Controls("Checkbox" & i) = True Then
        Cells(last, i + 7) = "X"
    End If
Next i
For i = 37 To 49
    If Me.Controls("Checkbox" & i) = True Then
        Cells(last, i + 9) = "X"
    End If
Next i
'Wohnumfeld_schlecht
Cells(last, 44).Value = CheckBox50
'ÖPNV schlecht
Cells(last, 45).Value = CheckBox51
'Familiäre Gründe

'Zustimmung DV
Cells(last, 59).Value = Box_DV
'Erfolgreich
Cells(last, 60).Value = Box_Erfolg
'MV_Abschluss
Cells(last, 61).Value = Box_MV

Number = Val(TextBox1.Text) + 1
   
For Each objControl In Controls
    Select Case TypeName(objControl)
        Case "TextBox"
            objControl.Text = vbNullString
        Case "ListBox", "ComboBox"
            objControl.ListIndex = -1
    End Select
Next

TextBox1.Text = CStr(Number)
End Sub

Gruß Werner

Hallo,

ich hab noch was vergessen.

Die Codezeile hier:
Code:
'LfdNr
Cells(last, 1).Value = TextBox1(TextBox1.Text)
ist Käse und verursacht einen Fehler.
Bitte umändern in:
Code:
'LfdNr
Cells(last, 1).Value = CLng(TextBox1)
Ansonsten würdes du dir nämlich Text in die Zelle schreiben und keine Zahl. Eine Textbox enthält nämlich, wie der Name schon sagt, Text.

Bei der Textbox für das Datum habe ich das schon in CDate(TextBox.... geändert. Ansonsten würdest du dir da auch Text in die Zelle schreiben und kein Datum.

Gruß Werner
Antwortento top
#3
Hallo Werner,

vielen Dank für deine Antwort, manchmal ist man wirklich mit Blindheit geschlagen.
Werde es heute Abend testen wenn ich wieder am Rechner bin.

Gruß Sven
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste