Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Daten von externer Tabelle autom.importieren
#1
Rainbow 
Hallo Leute , Angel



Ich würde gerne alle vorhandenen Daten von einer Datei xyz.csv in eine Bestehende Datei "FinanzamtTest.xlsm" Register "DB" immer start in Zelle A1 importieren (alte Daten überschreiben) und das auf Knopfdruck / oder wenn man die Datei öffnet automatisch?! Beide Versionen wäre gut!
Geht das durch eine VBA Anwendung. Die Daten sollten dann auch lesbar sein..also in einem lesbaren Format , da csv ja vom Text her nicht optimal ist ..also direkt auch in ein anständiges Format konvertiert wenn möglich..



Text Beispiel:
78564 Wehingen, Württ

damit sowas nicht passiert..

Wäre für Hilfe dankbar 19 

Mfg Sam
Antworten Top
#2
Hi Sam,

geht ganz ohne VBA.
Gehe über das Menü Daten --> Daten abrufen --> Aus Text/csv
Danach die passenden Einstellungen wählen und auf Daten transformieren klicken. Evtl. nötige Anpassungen vornehmen und auf Laden In klicken
Der sicherste Ansatz für einen Irrtum ist der Glaube, alles im Griff zu haben.
Nur, weil ich den Recorder bedienen kann, macht mich das noch lange nicht zum Musiker.

Ciao, Ralf

Antworten Top
#3
Hi Ralf ,

 ja danke den Weg kannte ich schon , dennoch ist das ja dann ein manueller vorgang den ich dann eher automatisiert haben möchte.
Die daten müssen täglich automatisch aktualisiert werden..und da es auch menschen gibt die Excel gar nicht nutzen, sollte es so einfach wie möglich gehalten werden...
wäre für eine VBA lösung dankbar Wink die die aufgabe übernimmt Big Grin 05
Antworten Top
#4
Hier bietet sich Power Query zum Import an.
Die automatisierte Aktualisierung wäre über ein Makro in der Arbeitsmappe automatisierbar. Dann passiert das beim Öffnen der Excel-Datei.

Hilft das weiter?
Viele Grüße
Rumo0815
------------------------
Bei Licht betrachtet ist der Leithammel auch nur ein Schaf.  19
Antworten Top
#5
Hi,

der von Ralf beschrieben Weg ist doch PowerQuery.
Wenn man die Schritte einmal gemacht hat, dann reicht es, "Daten" --> "Abfragen und Verbindungen" --> "Alle aktualisieren" mit der Maus aufzurufen. Wenn das zu kompliziert ist, dann schmeisst man den Makrorekorder an, ruft das Aktualisieren auf, beendet den Rekorder und weist das aufgenommene Makro einem Button zu.
Gruß,
Helmut

Win10 - Office365 / MacOS - Office365
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste