Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Daten farbig markieren
#1
Hallöchen, 

ich bräuchte mal eure Hilfe. Meine Kollegen sind leider genauso überfordert wie ich.

Ich möchte in meiner Excelliste Zellen (Datum) grün Färben, wenn das Datum überschritten wurde, orange sobald das Datum einen Monat überschritten wurde und anschließend rot, wenn das Datum über zwei Monate zurück liegt. 
Mit der bedingten Formatierung komme ich hier nicht weiter denke ich. Geht das überhaupt? Wenn ja, wie?  22 Ich bin am verzweifeln.

LG Jpg
Antwortento top
#2
Hola,

Start -Bedingte Formatierung - Neue Regel - Formel zur Ermittlung.....

Hier legst du 3 Regeln an:


Code:
=(A1<HEUTE())*(A1>=EDATUM(HEUTE();-1))
grün

Code:
=(A1>=EDATUM(HEUTE();-2))*(A1<EDATUM(HEUTE();-1))
orange

Code:
=A1<EDATUM(HEUTE();-2)
rot

In meinem Beispiel befindet sich das Datum in A1.

Gruß,

steve1da
Antwortento top
#3
Dankeschön  23 23 23 23  Held*in meines Tages!

letzte Frage: wie bekomme ich die noch nicht ausgefüllten Zellen wieder weiß? Im Moment sind sie rot.
Antwortento top
#4
Hola,

Code:
=(A1<EDATUM(HEUTE();-2))*(A1<>"")


Gruß,
steve1da
Antwortento top
#5
letzteres hat nicht funktioniert.
Hab aber selbst ne Lösung gefunden: =(A1=**) hat geklappt.

Danke nochmal! 35
Antwortento top
#6
Hola,

das funktioniert normalerweise hervorragend.

Gruß,
steve1da
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste