Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Buttonposition clever gestalten
#1
Hallo zusammen, 

ich habe ein Arbeitsblatt mit 3 ActiveX Buttons. 
Im Code definiere ich fest deren Position.

Das Blatt hat aber leider links von den Buttons eine gruppierte Spalte. Je nach dem, ob die Spalte ausgeklappt oder zugeklappt ist passt die Position der Buttons nicht mehr. 

Ich könnte natürlich anfangen und die eine Spalte mit If... else... abfangen... aber professionell ist das nicht wirklich. Und sobald jemand noch eine Spalte gruppiert passt es auch wieder nicht. 

Wie kann man das clever lösen, so dass sich die Buttons immer an der gleichen Stelle befinden? Also immer gleich weit von links entfernt, egal ob ausgeblendete Spalte oder nicht.
Antwortento top
#2
http://www.office-loesung.de/ftopic67450_0_0_asc.php

Das habe ich im selbigen Forum gefunden:

wenn sich bei dir die Buttons verschieben bzw. die Größe ändern, dann liegt das wohl daran,
dass du Spalt oder Zeilen löschst, während die Buttons die Eigenschaft "Von Zellposition und -größe abhängig" haben.
Es empfiehlt sich das auf "Von Zellposition und -größe unabhängig" zu ändern, wobei man vorher die Buttons noch gruppieren sollte.

Also: Den Entwurfsmodus aktivieren,
alle Buttons mit gedrückter Strg-Taste anklicken, sprich alle zugleich aktivieren,
im Rechtsklick-Menü auf Gruppierung und Gruppierung klicken,
im Rechtsklick-Menü der neu erstellten Gruppe auf "Form formatieren" klicken,
im neuen Fenster auf Eigenschaften
und zuguterletzt "Von Zellposition und -größe unabhängig" aktivieren.

Das erhält die Buttons so, wie du sie erschaffen hast



gruß
Marcus

Ich arbeite mit Excel 2003 - Excel 2007 - Excel 365

Homepage im Aufbau (alte Daten müssen wieder hergestellt werden): http://ms-excel.eu

Wissen ist Macht - es ist aber nicht schlimm nicht alles zu wissen.
Man muss nicht alles wissen - man muss nur wissen wo es steht, oder wo man Hilfe bekommt.

[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an marose67 für diesen Beitrag:
  • DieMarie
Antwortento top
#3
Wir kommen dem Ziel etwas näher. 

Ich habe links eine Grafik. Rechts neben der Grafik sollten eigentlich direkt die Buttons anschließen. 
Wenn ich die Position fest definiere kann ich es nur so machen, dass die Buttons in voll ausgeklapptem Zustand aller Spalten noch rechts daneben sind. 
Wenn man die Spalten einklappt sind die Buttons dann aber eigentlich viel zu weit rechts und es entsteht eine unschöne Lücke. 


Weiteres Problem: Wenn ich die Spalten auf-/zuklappe und dann auf den Button drücke funktioniert er nicht und zeigt weitere rechts/links ein Spiegelbild an.
Wenn ich den Bildschirm dann einmal von 90% Zoom auf 80 setze und wieder zurück und den Button erneut anklicke funktioniert er wieder.

Ich denke ich setze die Position doch abhängig davon, ob die Spalten ein oder ausgeklappt sind.
Antwortento top
#4
heje Excelfreunde, DieMarie,

hatte vor Kurzem ähnliches Problem...
Auf einem Tab.blatt mit vielen Spalten der Breite 3.57. und mehrere Buttons und Comboboxen. Beim Betätigen der Buttons via Mouse wurden diese kürzer oder länger. Ähnliches auch mit einer Anzahl von Comboboxen. Die Buttons und Combobox überlappen dabei immer eine Anzahl an Spalten
Erst als ich die Breite (3.57) aller Spalten >4 änderte, blieben die Buttons und Comboboxen in der eingestellten Größe erhalten.
Vielen Dank
--Janosch
                                                     
Excel 2007 (SP3), 2010 (SP2), Win 10 Pro                              
Antwortento top
#5
Hat sich erledigt... ich musste einfach nur die feste Zuweisung von .Left entfernen und schon passt er sich automatisch mit an. 

Hatte das mal mit aufgenommen, weil die ActiveX Steuerelemente beim wechseln der Bildschirmauflösung (z.B. durch Anschließen eines Beamers) begonnen haben verrückt zu spielen. Aber das tun sie sowieso... also kann ich mir das sparen.
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste