Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Blatt 1 mit 2 verbunden, 0-Wert ausblenden
#1
Hallo,

ich habe eine Arbeitsmappe mit 2 Blättern.

In Blatt 1 gibt es eine Tabelle wo manuell Zahlen eingetragen wird.
In Blatt 2 werden die eingetragenen Werte automatisch übernommen.
Habe das mit =Blatt1/ZeileXY einfach nur verbunden.

Wenn nun aber keine Zahl eingetragen wird erscheint in der Tabelle 2 automatisch eine 0.
Wie könnte ich das verhindern? Es soll einfach leer bleiben bis in der Tabelle in Blatt 1 was eingetragen wird.

Wie im Anhang zu sehen wird das sonst reichlich unübersichtlich.

Danke im voraus.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten Top
#2
Hallo 

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle2'
 A
12

ZelleFormel
A1=WENN(Tabelle1!A1<>0;Tabelle1!A1;"")

Gruss Guschti
Der Künstler lebt auch vom Applaus
Excel Optimaler Zuschnitt von Stangen/Balken - YouTube
[-] Folgende(r) 1 Nutzer sagt Danke an Guschti für diesen Beitrag:
  • Enrico
Antworten Top
#3
Vielen Dank ... funktioniert perfekt.
Antworten Top
#4
Hi,

besser wäre
=WENN(Tabelle1!A1="";"";Tabelle1!A1)
Dann wird auch eine ev. vorhandene 0 mit übertragen.
Gruß,
Helmut

Win10 - Office365 / MacOS - Office365
[-] Folgende(r) 1 Nutzer sagt Danke an HKindler für diesen Beitrag:
  • Enrico
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste